Sonntag, 22. Februar 2015

Polster streichen mit Kalkfarbe von JdL

... oder wozu sind Pläne da??? 
richtig.... um sie über den Haufen zu werden!!

Hallo Ihr Lieben,

 mein Plan für Euch war eigentlich, gestern die Couch im neuen Laden zu streichen... frei nach Jeanne 'Arc Living, die das ja mit ihrer Kalkfarbe in dem Buch "Schöne Verwandlungen" auch verspricht und heute sollten schon die Kissen drauf, ein paar nette Fotos machen ... und FERTIG....PUSTEKUCHEN!!!
(insgeheim hatte ich auch gehofft, dass wir noch tapezieren können und ich den Wohnbereich fertig dekorieren kann)

 so, aber der Reihe nach.
 Bei E***y habe ich diese Couch entdeckt und fand sie seeeehr passend für den neuen "Wohnbereich", und im neuen Buch von JdL steht auch, dass man ja Polster streichen kann. Würde auch ganz einfach gehen.....
 


zu Beginn sollte man den Sealer nehmen, der verhindert dass der Stoff zuviel Farbe aufsaugt.

die Trockenzeit sind mit 2,5 Stunden angegeben. Der Sealer ist wie weiches Gelee.
 Auf dem rauen Stoff lies er sich nicht gerade einfach auftragen, aber ich denke, bei glatten Baumwollstoffen oder anderen Oberflächen geht es besser...


 nach Stunden war ich endlich fertig:-))) geplant hatte ich 'ne viertel Stunde:-)))))
da war es dann schon Samstag Abend, die Family hatte Hunger und ihnen war kalt!
also ab nach Hause...

 Heute morgen bin ich dann wieder in den Laden zum Weiterstreichen. 
Der Sealer war getrocknet, die Oberfläche etwas stachelig....





 ...und dann ging es mit neuem Elan ran den Pinsel... der Elan ließ schnell nach, da sich die Farbe schwer auftragen lies (Veloursamt) und ich schnell gemerkt habe, dass da jede Menge Farbe bei drauf geht. Also etwas Wasser unterrühren und schon ging es etwas besser. Da die Farbe ja schnell trocknet konnte ich beizeiten sehen, das da wohl mehrere Farbanstriche nötig sind:-))


... die Zeit ging so schnell dahin... genau wie mein Plan:-))





 am Nachmittag war dann endlich der erste Anstrich drauf, mir taten bei der komischen Arbeitshöhe alle Knochen weh...


dann kam der zweite Anstrich... der ging schon viiiiiel leichter und ich hätte gern noch weitergestrichen, aber.... die Family hatte Hunger und ihnen war kalt:-)))

insgesamt habe ich fast 2 Dosen Sealer gebraucht, mit dem Rest haben wir die Innenseite des "Wohnzimmerschrankes" gestrichen, damit da keine braunen Flecken durchkommen.
 Farbverbrauch der Kalkfarbe bis jetzt: 3 Dosen a 700ml
 





 gestern sind dann auch die Säulen fertig gestrichen worden...






 ...und nach langem Bitten und Drängeln und ein bisschen Quängeln hat mir der Göttergatte auch das Tatto an die Säule gemacht...die Folien abziehen und die Buchstaben andrücken, dass durfte dann wieder ich machen:-))))


 ... und weil mir ja schnell langweilig ist und sonst nix zu tun ist, habe ich noch den Schrank von "Petrol blue" auf...


 rosa umgestrichen:-))))) Gefällt mir so viiiel besser!!




 und abends nach Feierabend nehme ich mir dann die "Kleinigkeiten" vor:-)))




 die großen Würfel sind auch fertig gestrichen und stehen jetzt im Schaufenster
... also da kann ich schon mal dekorieren:-))))
Die Ware dafür sollte erst im März kommen, aber die Dänen sehen es ja nicht soooo eng mit Lieferterminen und nun steht der kleine Laden voll mit neuer Ware und ich darf sie in den neuen rübertragen...menno!!!



nächste Woche ist der kleine Laden noch geöffnet. Ab 1.März könnt Ihr dann "nur" noch online einkaufen, da bleibt alles wie gehabt und am Samstag, den 21. März ist dann von 10-18 Uhr Eröffnung:-))) Wenn ich bis dahin fertig bin.... und ich bin fertig, so oder so...
 VERSPROCHEN:-)))
 für alle, die jetzt auch Lust bekommen, zu streichen, ichhabe wieder jede Menge  
Kalkfarbe von Jeanne d'Arc Living geliefert bekommen und die Bücher "Schöne Verwandlungen" sind wieder da:-)))

seid alle ganz ganz lieb gegrüßt
Eure Antje

Kommentare:

  1. Liebe Antje,
    dir muss ja bald der Arm abfallen...bei dem was du alles streichst!
    Ich habe ja auch mal einen Sessel gestrichen...allerdings auch so ein Velourstoff, das ist mir leider auch nicht so richtig gelungen und es war eine Mordsarbeit..... Die Bank sieht allerdings schon toll aus...wie auch der Rest des Ladens! Ich hoffe du machst dieses Jahr nicht wieder zur gleichen Zeit Urlaub wie wir. Würde so gerne beim Heimaturlaub mal bei dir vorbei schauen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      weißt Du schon, wann Du hier vorbei fährst???. Ich werde bestimmt Urlaub machen, den letzten hatte ich letztes Jaghr im August und bin überreif:-))) Aber wir sind wahrscheinlich zu Hause, es wäre also überhaupt kein Problem, den Laden aufzuschließen:-)))
      sei ganz ganz lieb gegrüßt
      Antje

      Löschen
  2. Eifrig, eifrig.
    Sieht toll aus. Schade das dein Geschäft zu weit weg ist.
    LG Karen aus die Niederlande

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aaach, liebe Karen, dann komme ICH eben nach Holland:-))) sag, was ich mitbringen soll und dann geniesse ich die freien Tage bei Euch:-))
      sei ganz ganz lieb gegrüßt
      Antje

      Löschen
  3. Liebe Antje
    Das ist ja der Wahnsinn, was du alles gemacht hast. Es sieht super aus. Ich bin sehr gespannt, wie das Sofa dann ausschaut wenn es ganz fertig ist.
    Dein Laden wird superklasse!
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabriela,
      ganz lieben Dankl für Deinen Kommentar, ich freue mich immer wieder über die netten Worte:-)))
      sei ganz ganz lieb gegrüßt
      Antje

      Löschen
  4. Guten Abend, Antje,
    die Verwandlung der Säulen, der Couch und des hübschen Schrankes sind ja unglaublich. Ich hätte schon ewig bei den Säulenbild bleiben könnnen - sooo....schön, als ich dann über den Anstrich der Couch las war ich total sprachlos und dann noch der wunderschöne Schrank. Ich dachte er hätte schon die ideale Farbe aber in rosa ist er bildhübsch. Ich freu mich so, immer die schönen Fotos deines neuen Ladens zu sehen. Weiter so!
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, ich habe mich seeeher darüber gefreut und halte Dich auf dem Laufenden:-)))
      sei ganz ganz lieb gegrüßt
      Antje

      Löschen
  5. Uhi du fleißiges Bienchen, das schaut alles super aus. Dein neuer Laden wird noch schöner, als dein bisheriger. Hoffe ich schaffe es mal vorbeizuschauen. Muss nochmal gucken, wie weit wir voneinander entfernt sind. :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      das wäre ja lustig, wenn ich Dich mal kennnen lernen würde:-))
      ich weiß gar nicht, wo genau Du steckst.. muss mal gucken...
      hab einen schönen Start in die Woche und sei ganz ganz lieb gegrüßt
      Antje

      Löschen
  6. Uiiii, liebe Antje, das wird alles sehr schön. Wir werden über Ostern wieder in Pöhlde sein. Ich hoffe seeeehr, dass Du dann nicht im Urlaub bist... (oder doch???)
    Ich wünsche Dir noch weiterhin so viel Elan und Freude beim Streichen und Umwalnden. Sooo toll!!!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudine,
      Ostersamstag ist bis 13 Uhr geöffnet, danach mache ich ganz dringend Urlaub:-)))) Ich würde mich seeehr freuen,. Euch wieder zu sehen!!
      sei ganz ganz lieb gegrüßt
      Antje

      Löschen
  7. Mensch Antje! Ich glaube, das wird mega gigantisch bei Dir!! Ich bin schwer beeindruckt!!!
    Der Schrank, nun in Rosa, ist himmlich :o) Wie lange ich immer brauche um mich für ein Winzlingteil zu streichen durchzuringen... aber das Sofa ist der Hammer! Wie ist das denn mit der Farbe, wenn da dann ein Popo draufsitzt? Also trocken schon, das ist klar, aber so das Spannungsverhältnis zwischen Farbe und Stoff und Popo???
    Viel Freude weiterhin und alles Liebe wünscht Dir und Deinen Lieben die Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ich werde berichten... aber mit meinem Popo mache ich das nicht... das Spannungsverhältnis wäre viiiiel zu groß:-)))) testen lasse ich es aber.. ich denke, dass Kunden sich da vielleicht auch drauf setzen....
      sei ganz ganz lieb gegrüßt
      Antje

      Löschen
  8. Huuuhuuu meine Liebe!
    Das sieht soooooooooooooooooo toll aus. Ich bin gespannt, wie Dein Traum-Riesen-Laden in natura aussieht.
    Zähle schon die Tage.
    Wünsche Dir weiterhin viel viel Freude beim Vorbereiten.
    Und pass auf Dich auf!
    GGGGGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Antje,
    dein neuer Laden wird ein Traum! Das sieht alles schon sooooo schön aus.
    Schade, dass das Sofa-Streichen so aufwändig ist, aber du schaffst das schon. Es wird bestimmt auch toll.
    Der absolute Hammer ist aber die rosa Vitrine! Wow, die würde ich sofort nehmen, so so so schön!!!
    Ich wünsche dir weiter viel Spaß und Ausdauer beim Renovieren und Einrichten!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Britta,
      der rosa Schrank muss leider stehen bleiben... da ist die weiße Holzrückwand befestigt:-))) Du müsstest also wenndann den halben Laden mitnehmen:-)))
      hab einen sschönen Start in die Woche und sei ganz ganz lieb gegrüßt
      Antje

      Löschen
  10. Wow Antje,
    Ich bin sprachlos ...
    Polstermöbel streichen, wie abgefahren ist das denn ???
    Ich wusste gar nicht das sowas geht, das eröffnet ungeahnte Möglichkeiten:-)
    Zeigst Du bitte das fertige Sofa, bin so neugierig...
    Dein Laden wird super, die Säule mit dem Tatoo finde ich große Klasse.
    Viel Erfolg weiterhin,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ich werde berichten.... und zwar ganz ausführlich:-))
      Danke auch für Deine lieben Worte!
      sei ganz ganz lieb gegrüßt
      Antje

      Löschen
  11. Genau so ein Sofa hab ich am WE gesucht und keines gefunden.Und nach deinem Post ganz froh darüber, hatte gedacht dass das ruckzuck geht,und besser als neu beziehen ist.Mal schauen......
    LG viel Spass beim streichen

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann nur sagen, WOW..
    Alles Liebe und Gute
    Jenn von http://kalinskielove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. liebe antje........buuuuhhhh...bin so traurig......wir fahren im märz ins münsterland, ganz weit hinauf.....also vom frankenländla

    gesehen.......und ich hatte die berechtigte hoffnung, deinem laden einen besuch abstatten zu können, dachte halt, so gross kann deutschland doch nicht sein.......ABER du bist faaaaaast 300 km von uns weg bbbbbbbbbbuuuuuuuh.....
    gibts hoffnung aff an frängischen ableecher?

    buuuhhhhhende grüsse von anne aus dem sehr fernen frankenland

    AntwortenLöschen
  14. also des werd fei alles echt schee, passt scho, song mir hier in frankn

    AntwortenLöschen
  15. Na da war wieder jemand mega fleißig...sieht super chic aus.
    Bin schon gespannt aufs Endergebnis.
    Ich wünsch Dir noch eine schöne Zeit
    Drücker Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Ich will defintiv nicht mit dir tauschen !
    Herzliche Grüsse und eine schöne Woche
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  17. MEI du traust di was des steichen,,,,,,bröselt des dann nit ab;;??? KANN ma des grod nit vorstelln,,ggggg
    mei i woas wia vuiii ARBEIT des is,,, hab ja meiner FREIDNINN da GITTI vom BLICKWINK´L damals gholfen
    den LADEN zu renoviern und einrichten,,, aber wenns dann fertig is,,,, bist zwar fertig,,, aber dann laffst mit
    an DAUERGRINSEN rum.... ggggg
    der wird sicher suuuuuper scheeeen.. schaut scho soooo toll aus,,,,
    HOB no an feinen TOG
    BIS bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Antje,
    Wahnsinn, der Laden ist ja gar nicht mehr wieder zu erkennen...sieht toll aus...ich bin schon gespannt, wie alles fertig dekoriert aussieht...ich drück dir weiterhin fest die Daumen, dass alls so klappt, wie du es dir vorgenommen hast... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  19. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  20. So ein Mist, jetzt hab ich den Kommentar gelöscht... Also noch mal neu:
    Hallo Antje,
    hab so lachen müssen (Sorry!) über deinen Post! Genau das wollte ich mit dem ein oder anderen Sperrmüllfund auch machen: Entweder neu polstern oder den Bezug überstreichen. Gut, dass du das schon mal ausprobiert hast, sonst hätte ich sicher die Krise bekommen und an mir gezweifelt. Diese Technik ist dann also leider nichts für mich, weil der Bezug danach wohl zu hart und stachelig sein wird. Schade! Mist! Ärger!
    Dann muss ich mir doch was anderes einfallen lassen.... Apropos einfallen lassen: Dein Laden sieht jetzt schon umwerfend aus!
    Liebe Grüße und eine schöne weiter-so-toll-am-Laden-werkel-Woche!
    Solveig

    AntwortenLöschen
  21. Super, das Streichfieber treibt ja wundervolle Blüten!!! Alles wundervoll und das Sofa ein Traum. Danke für den Tipp mit dem Sealer!!!! Hab grad meine ganzes altes Carport mit Kalkfarbe gestrichen - ich liebe diese Farbe!!! Dein Laden ist jetzt schon super schön - das wird ein Traum!!!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Antje,
    das man die Polster "ganz einfach" mit Kalkfarbe streichen können soll, habe ich auch schon gelesen. Aber mich bisher nicht getraut, obwohl ich noch hässlich grünes und rostrotes Polster zu verdecken hätte. Fühlt sich das hinterher denn nicht hart an? Das sind nämlich meine Bedenken. Und deshalb habe ich letztes WE Polsterstoff geholt, der das Übel auf althergebrachte Art beseitigen wird.
    Lieben Gruß
    Karen

    AntwortenLöschen
  23. Ui, Antje, zuerst habe ich ja die Luft angehalten ... ob das wirklich klappt... ich war mir nicht sicher ... doch dann, dann war ich doch hin und futsch über das Ergebnis!!! Nur ein bisschen Mut, und Geduld ... du hast das wundervoll gemacht!!! Würde mal sagen, Projekt gelungen. Bekommst von mir ne eins, mit Sternchen ;o* Wundervoller Post, dein Meisje

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Antje,

    jaaaaaaaaaaaaaaaa ... in rosa ist der Schrank viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel schöner ...
    Was für eine Arbeit ... nicht nur das Sofa ... was dann bestimmt gigiantisch toll aussieht ...
    Sondern auch die Säule ... die Würfel ... auch ... einfach alles ...

    Du schaffst das ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  25. ooooooh, da wird mir ganz schwindlig bei soooooo viel fleiß... ;-) aber es hat sich gelohnt, es sieht alles wunderwunderschön aus!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  26. Schöner Artikel. Toll wie man so ein Sofa wieder aufwerten kann!

    AntwortenLöschen
  27. Hallo,
    mich interessieren zwei Dinge:
    Erstens: Wie sieht das Sofa jetzt aus? Klappt das gut mit Kalkfarbe?
    Zweitens: Nur um sicher zu gehen: Du hast Kalkfarbe und nicht Kreidefarbe benutzt? Wenn es die nur in weiß gibt, kann ich Acryl untermischen?

    AntwortenLöschen