Donnerstag, 25. April 2013

Riesenrosaemaillewanne:-)))

Hallo, Ihr Lieben,
 
zuerst möchte ich mich mal für die viiiielen Bestellungen von dem Buch bedanken, ich habe auch schon nachgeordert... Ihr seid Wahnsinn!!!! Macht nur weiter so:-)))
 
...und ich bestelle ja auch hier oft und beim letzten Mal Stöbern bin ich über diese alte Emaille Schale bei pureshabby gestolpert, 70cm lang!!!!
die musste ich haben:-))))
ist die nicht schöööön????
 
 
 
 
zu unseren Nachbarn haben wir nur einen Abstand von ca. 6-7m und immer, wenn ich aus meinem Wohnzimmerfenster gesehen habe, musste ich auf das Garagenfenster schauen - ein schwarzes Loch.
Vor Jahren habe ich schon Haselnuss dahin gepflanzt, damit es wenigstens grün ist, aber da war immer ne Lücke.

 
und letztens hat Ib Laursen die perfekte Palette geliefert und da wußte ich, dass ich einen Tisch dahin haben will....mit Blumen. Also mußte mein Mann unter Murren ran, und hat das Ganze etwas lieblos zusammengeschossen. Auf meine Bitte, da ringsrum noch ein Brett zu machen, damit es besser aussieht, kam nur ein "AaaaCH-Quatsch, das geht so" und ist wieder Moped putzen gegangen.!!!War ihm wohl wichtiger, als die bescheidenen Wünsche seiner holden, lieblichen Göttergattin zu erfüllen....Männerse!!!
( aber jetzt am We kommt der zweite Anlauf, und wenn er da noch mal den Verweigerer mimt, dann aber!!)


direkt vorm WZ Fenster wächst ein Mandelstrauch, den ich nur ganz widerwillig schneide, weil seine Zweige bis in's Fenster wachsen und es dann schön rosa aussieht. Ich liebe das, wenn alles um mich rum grün ist...
 
auf die untere Palette sollen auch noch Töpfe mit Pflanzen, da warte ich aber noch, bis es wärmer ist und eine Rose soll noch an den Tisch geplanzt werden:-)))) auf der anderen Seite wächst ein Schneeball, der steht aber seit 3 Jahren unter Pflanzschock und ich weiß nicht, wann der aus seiner Starre erwachen will, dieses Jahr sieht's wohl auch wieder schlecht aus....

 
so, und wenn mein Nachbar aus seiner Garage schaut, dann sieht er diesen Anblick,
das intessiert den bestimmt brennend:-)))


...und als ich das Beet sauber gemacht habe , hat sich dieses Schätzchen gezeigt, gerüschtes Stiefmütterchen, ganz zart...
 
und mein Kaukasusvergissmeinnicht blüht auch wieder. Ich will die Begrenzungssteine noch entfernen, damit es sich weiter auf unserem "Rasen" ausbreiten kann.

 
in die Schale habe ich u.a. auch dieses schöne hellblaue Vergissmei.... gepflanzt und ich hoffe, dass es sich aussäät.
Es gibt noch so viel zu tun,  ich will meine Pläne dieses Jahr endlich umsetzen. Seit 4 Jahren ist nicht viel im Garten passiert und es gibt Ecken, da will noch nicht mal mehr das Ungeziefer wohnen, aber...
 
ich wünsche Eiuch allen noch einen schönen sonnigen Tag und seid ganz ganz lieb gegrüßt
Eure Antje
 
 


Kommentare:

  1. Also, ich finde den "Pflanztisch" genial - falls also Dein Göttergatte mal an Langeweile leidet - ich hebe mal meinen Finger HIER !!!
    Die Wanne sieht wirklich hammerschön aus - hast DuLöcher unten reingebohrt / borhen lassen- oder eine dicke Drainage drin? KÖNNTE ja auch mal regnen.......
    Du hast es sehr schön bei Euch! Hab einenschönen Tag - Jacqui
    p.s. Du wirst staunen, wie sich das Vergissmeinnicht vermehren wird - bei uns wachsen sie auch mittlerweile in allen Gewegritzen - das sieht in der Blüte nachher wunderschön aus!

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Antje,
    der Palettentisch ist ja der Hammer!!! Hat er aber toll gemacht!!
    Und die Wanne.....KREISCH!!!! Ist die schööön!!!! Und so süß bepflanzt...
    Ich schau morgen wieder bei Dir rein..
    Liebe Grüße,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Antje,

    oh gott, wieder so ein shop wo ich noch nicht kante! deine Wanne ist suuuuper, die farbe ist ja hammer und sooo süss bepflanzt, klasse.

    lg martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Antje, der Tisch ist toll geworden. Ein Brett muß noch drumrum, oder?. Hiermit hast Du ja gleich handfeste Argumente, denn zu diesem Post gab es ja sooooooo viele Kommentare mit "Das geht nicht...", "Wie kann er nur..", "Keine Einfassung...unmöglich!" das sollte doch ziehen, dazu guggst Du noch etwas niedergeschlagen ob der bösen Kommentare ;-)

    Und die Wanne sieht super darauf aus, ein echter Hingucker. Ich kann mich leider darußen grad nicht austoben, wir warten auf den Dachdecker.

    LG Karina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Antje,
    dein Pflanztisch ist sehr schön geworden, ein absolutes Einzelstück und die Schale ist auch so wunderbar.Werde ich umgehend meinem Mann zeigen, in der Hoffnung...naja, wir werden sehen...
    Die schale ist auch sehr schön bepflanzt.
    Die Veilchen passen gut!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Antje,
    der Tisch ist ja der Hammer und mit der tollen Schale, ein echter Hingucker! Die Veilchen sind so wunderschön blau, ich werd mir dieses Jahr auch welche holen!
    Ach, Antje am Wochenende ist wieder großer Flohmarkt auf der Agra!
    ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Antje, eine Bilderflut wie sie mir so gut gefällt. Und so einen Pflanztisch finde ich ganz wunderbar. Ich such hier noch ein Plätzchen und dann muss ich das auch machen. Eine große Emailleschüssel hab ich letztes Jahr auch gefunden, genial! Die hilft mir jede Woche beim Brotbacken. Und Deine ist so herrlich anzusehen, mir Blümchen drin ein wahres Gedicht! Genieß den Frühling!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Antje
    Mit deinem genialen Tisch hast du mich gleich auf eine Idee gebracht - unsere Nachbarn wohnen auch sehr nah und wir müssen/dürfen ihre Kompostecke angucken auf einer Seite. Jetzt muss ich die Idee nur noch meinem Wunscherfüller schmackhaft machen! Aber wenn er deine tollen Bilder sieht mit der wunder,wunderschönen Rosa-Wanne kann er doch nicht Nein sagen, oder??? Ganz liebe Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine liebe Antje,

    Dein Garten und vor allem der Tisch sind ein Traum!!! Es ist alles eine Sache der Sichtweise- ist mir heute durch den besuch einer Freundin wieder einmal klar geworden. Mach nur weiter so, Du machst das Klasse und vergiess mir nicht den Frühling zu genießen. Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
  10. Also Dein Tischerl...ist genial.. Wenn jetzt Dein Männe noch den Rest dran schraubt- wow.
    Mach doch bitte noch mal ein zwei Fotos in groß. Dann können wir anderen das ganze ausdrucken und unseren Männern unter die Nase halten.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  11. So einen Tisch braucht man im Garten Antje♥ Praktisch zum Arbeiten , toll zum Dekorieren , ....
    Habe mir letzten Sommer auch einen gebaut ,
    nur nicht so schön wie der von deinem GG !!!!
    Schön , dass dein Garten so blüht & Emailleschüsseln gehen immer .
    Liebste ☼ige Grüße ,
    bin dann mal im Garten .
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. ...die Wanne ist echt der Hammer..auch die restlichen Gartenbilder sind einfach ein Traum...genialer neuer Tisch!!!
    Lieben Gruß und Bussi Anja

    AntwortenLöschen
  13. Moin Antje,

    die Schale ist ja Klasse! Und die Farbe paßt so gut zu eurem Nachbarhaus *gacker*. Du schreibst, die Vergißmeinnicht sollen in euren "Rasen" wachsen. Ist eurer auch so verhunzt? Ich sag immer "ich geh mal Moos mähen". Wenn ich den mal vertikutiere, ist da wohl nicht mehr viel von übrig. Aber zum Umfräsen und neu Anlegen hab ich auch nicht die geringste Lust ...

    Wünsche dir ein schönes Wochenende, sei lieb gegrüßt
    Jutta

    AntwortenLöschen