Mittwoch, 25. Januar 2012

Gute Laune für die Augen...

Hallo Ihr Lieben.

...nachdem aus Hamburg blauer Himmel gemeldet wurde und der Süden  so was ähnliches wie Winter hat, sind wir hier von einem Grau umgeben, dass Farbenhersteller auch gern
Chalk, Mousse, Dutch Grey oder Scandinavian Green nennen.
Ich nenne es mal eben doof!!!
Aber man kann ja was dagegen tun, also bin ich wieder zu meiner Blumenfee
( da war ich gestern schon und hab nen Duftstrauß gekauft)
und hab diesmal traumhaft gefülltes Schleierkraut mitgenommen,
ich sag Euch, das ist zum Dahinschmelzen!!!

 ...der größte Strauß steht in einem weißen Krug auf dem Esstisch,
das ist nuuuuur schöööön:-)))))
...dann hab ich etwas davon  in's Gästebad gestellt,
also wer mal ganz dringend usw. , hat es schön...
 im Flur ist auch was gelandet...
 ...und auf meinem Nachtschrank steht jetzt eine Tasse mit Unterteller und Blümchen drin.
ich hoffe nur, wenn morgen früh mein Handy mich weckt, dass ich nicht noch im Halbschlaf
dieses Arrangement vom Schränkchen haue,
wer mich kennt, weiß, dass das nicht ganz ausgeschlossen ist:-))))


 ...tja, ich finde, so lässt es sich bei dem Wetter aushalten
und das Schöne an der ganzen Sache ist,
dass der Spaß nur 2,40 Euro gekostet hat:-)))))

Ich möchte hier auch meine neuen Leser herzlich grüßen,
schön, dass es Euch bei mir gefällt

Habt alle Spaß und bis bald
Eure Antje
 

 P.S. Liebe Sandra, die Mandeltarte ist fertig, die Hälfte schon weg. einfach lecker






Kommentare:

  1. liebe Antje,

    wunderschön ist Dein gefülltes Schleierkraut - ganz besonders gut gefällt mir Dein Sträußchen auf dem Nachttisch...so eine hübsche Idee!

    Herzlichst Birgit

    AntwortenLöschen
  2. So romantisch schaut das gefüllte Schleierkraut aus.
    Gefällt mir super gut.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Blümchen, liebe Antje! Ich fänd sie auch im Schlafzimmer schön, aber leider hab ich Heuschnupfen :(
    Freut mich, dass die Tarte schmeckt :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Antje,
    das Schleierkraut sieht wunderschön aus! Super Idee;-)
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. JA meine liebe Antje, ich schmelze dahin * Die Farben der Hammer. Aber wir hatten heute auch mal Sonne *freu* So konnte ich auch draußen mal was machen. Ich habe heute auch beim Gärtner geguckt gehabt aber der hatte kein Schleierkraut :-(
    So guck ich noch mal deine Bilder an und freu mich daran.
    Hab noch einen schönen Abend

    GGGGGGGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebste Antje,
    danke für soooviel Frühlings-, fast schon Sommer-Feeling!!!
    Das Bild von Marlen, das bei Dir am Bett steht, ist ja voll süß!
    Hab einen kuscheligen Abend und bis die Tage!
    Sei lieb gedrückt,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Herzilein,
    um ganz ehrlich zu sein....ich bin SICHER....Du haust das schöne Arrangement morgen früh um. Ich habe schließlich ein paar Stunden am Stück mit Dir verbracht.:O)))
    Aber das macht Dich nur noch liebenswerter *grins*
    Und von wegen gefakter Himmel... wir hier im Norden haben unser Tellerchen halt leer gegessen.
    Mir gefällt Deine Bettwäsche total gut, auch wenn nur ein kleines Eckchen zu sehen ist. Die möchte ich bitte haben, wenn ich Dich mal besuchen komme.....
    Morgen gehe ich erstmal los und versuche dieses schöne Schleierkraut zu bekommen. Sieht total schön aus!
    Du bist die erste, bei der ich mal wieder ohne Probleme kommentieren kann. Dann werde ich mal noch ein wenig weiter schauen....
    Hab einen schönen Abend,
    ♥lichst, das i-Pünktchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Antje,
    wunderschön siehts aus, ja da pass mal morgen früh gut auf, ich würde es ja vielleicht doch wegstellen, da kenne ich mich auch zu gut.
    Ich wollte dir noch sagen, dass deine Antworten auf meine Mails nie wirklich ankommen, weiß auch nicht, ob meine bei dir ankommen, - oder hab ich dir das schon mal geschrieben? -
    Auf jeden Fall werde ich mir das merken, so günstig in so vielen Räumen einen so schönen Effekt erzielen, toll, und es hält auch länger als Tulpen.
    Dir noch einen schönen Abend und sei ganz lieb gegrüßt
    Angi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Antje,
    so schöne Grautöne habt ihr? Wir hatten nebelgrau, steingrau, aschgrau,betongrau....und hier zuhause wieder SCHNEE!!! Juchu! Also mir ist der Schnee lieber...
    Sehr schön, Dein Schleierkraut!
    Also ich hab langsam den Verdacht, dass alle im Januar schlechtere Geschöfte machen...AUSSER DEN FLORISTEN!!!! Also, ich erhalte Arbeitsplätze ;o)
    Liebe Grüße, iß ein Stück Mandeltarte für mich mir, bitte,
    Irina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    oh das ist aj ein hübsches Kraut *habenwill*

    Und dein Nachttisch *schmelz*.

    Alles Liebe

    Aka

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Antje,
    ich liebe Schleierkraut ... und ich kann dir sagen... es duftet bis hierher... hihihi
    Wunderschöne Bilder, die du uns da zeigst.
    GGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  12. Ein locker, leichtes, zartlila Blumen-Wölkchen! Das tut soooooo gut.
    LG STephanie

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Antje,

    und steht das hübsche Sträuschen auf Deinem Nachtisch noch???

    Schön Dein Schleierkraut... ich wünsche Dir eine schöne Zeit:)))

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Antje
    Wunderschön sieht es bei Dir aus. Das Schleierkrautsträusschen ist so edel und wirkt sehr romantisch.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Antje,

    das Schleierkraut ist eine tolle Idee. Du hast es hübsch arrangiert. Und ich hoffe, es steht noch, wenn Du das hier liest....

    Wünsche Dir einen schöne Tag.

    Alles Liebe


    Amalie

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen liebe Antje,
    oh, wie schön ist das denn. Du lockst damit aber das Frühjahr an, wie wunderbar. Ich freue mich schon, wenn ich die Wanne bepflanzen kann. Mal schauen, hier soll am Wochenende noch Schnee herunterkommen. Nee, das mag ich hier gar nicht.
    Sei lieb gedrückt von Tina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Antje,
    ich mag ja Schleierkaut sooo sehr.Und nun noch meeehr!So wie du es hier auf deinem wunderschönen Bilder zeigst sieht es absolut traumhaft aus.Die Farbe ist einfach klasse und ich werde bald einen Abstecher in unseren Blumenladen machen.Und wenn sie die Farbe nicht haben,dann werde ich sooo richtig böööse(lach)Das geht ja nun gar nicht.
    Nein Spaß,ich werde sie dann gaaanz lieb bitten mir doch auch das Schleierkraut in dieser schönen Farbe zu bestellen !Mal schauen.
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Antje,
    bei uns sieht es ähnlich aus. Im Westen Winter, im Osten - nix. Ausnahmsweise scheint seit gestern immer wieder mal die Sonne. Aber Blumen sind bei uns auch schon eingezogen, um das triste Wintergrau zu vertreiben.
    Dein Schleierkraut ist wunderschön! So duftig und zart! Schön ist es bei dir!
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  19. Einfach wieder toll deine Bilder!!!
    Das ist doch einfach nur Zucker für
    die Augen!!!
    Wünsch dir noch einen schönen Tag
    Auf Bald
    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Antje,
    ich kenne Schleierkraut sonst nur in Sträußen verpackt. Aber einzeln gefällt es mir auch sehr gut.
    Ich garantiere dir, dass ich das Sträußchen morgens umpfeffern würde!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  21. Eben Doof....gruebel...lach

    danke fuer dein Herz.
    Das Bett was du hast ist ein traum.Und der Bilderramen auf deinem Nachtkaestcen sooooo schoen.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Antje,

    das Schleierkraut ist ja wirklich bezaubernd. Da muss ich doch mal sehen, wo ich welches herkriege.

    Du hast einen wunderschönen Blog hier, da habe ich mich gleich als Leserin eingetragen.Und ich habe mich gefreut zu sehen, dass Du gar nicht so weit von mir weg wohnst, so um die 80 km. Da muss ich im Frühling mal einen Besuch in Deinem Shop machen.

    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Herrlich, die Blümchen ziehen sich ja wie ein Band durch dein Heim!

    Als Kind habe ich dieses Schleierkraut gaaaaaaar nicht gemocht!
    Als meine Mama letztes Jahr das erste Mal einen riesen Strauß bei mir gesehen hat, hat sie nur geschmunzelt :)
    Es sieht einfach traumhaft aus!!!!!

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Antje,

    Dein Frühling ist in der Tat zauberhaft!
    Ich bin ja auch so ein Schleierkraut-Liebhaber.
    Anfang nächste Woche hab ich immerhin endlich ein Stündchen für den Gartenmarkt eingeplant...vielleicht packt mich dann ja auch dder Frühling :)))

    Laß Dir das Brot schmecken..bin gespannt :)
    Eines noch:
    Für die "Sauerei" beim kneten wirst Du 100%ig vom Geschmack des fertigen Brotes entschädigt :)))

    Wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Antje,

    also das Wetter hier in Augsburg ist wirklich brrrr...., aber von stimmungsvollem Winterwetter (so mit Schnee) ist leider im Umkreis von 100 km nichts zu sehen. Ich glaub ich gehe jetzt auch so schönes Schleierkraut kaufen - der absolute Hit!

    Grüße und bis bald
    Constanze

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Antje, das Schleierkraut ist echt schön. Ganz tolle Farbe und genau mein Ding. Sieht alles sehr schön aus. GlG Katrin

    AntwortenLöschen
  27. Hallo meine Liebe,

    so.... wo fange ich an??? grübel..

    ja ich habe ein Friseurgeschäft.. und einen Dekoshop:))) Also beides... aber mein Lädchen ist bei weitem nicht so schön wie Deins... irgendwann werde ich mir den Traum von so einem Lädchen auch erfüllen... aber im Augenblick muss ich in der Firma von meinem Mann (Buchhaltung) und dem Friseurgeschäft arbeiten.. und kann selten dort sein.. ist bei einer Freundin in einem kleinen Gartencenter mit drin.. und den Verkauf machen sie dort mit:))) Geht nicht anders...

    Und nein,Antje... frage nicht wie lange ich diese Lampenschirme gesucht habe.. 4 die gleichen, und die Füße habe ich wieder ganz woanders aufgetrieben.. wenn Du auch solche Lampen haben willst.. nun kann ich dir sagen wo Du die bekommst:)))

    Und steht deine Tasse mit den Blümchen noch???.... grins:)))

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.. den ich Dir hoffentlich mit meinem Roman nicht versaut habe... und Du bist jeder Zeit ganz herzlich willkommen... zum Tag der offfenen Tür.. für so Liebe wie Dich ist unsere Tür immer auf und Berlin immer eine Reise wert:)))

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Antje, das Schleierkraut bringt so viel Frische, da würd ich auch gern welche holen.
    Die Muffins vom letzten Post habe ich in mehreren Schritten gemacht.
    Als Erstes, in die Form füllen und aushärten lassen, den oberen Teil abschneiden und wieder ein Häubchen machen und sofort mit Kakao bestreuen (Naturkakao, ohne Zucker), oder weißen Kerzenwachs raspeln und bestreuen, evtl. leicht andrücken.
    Am besten sollte man mit einer Flaschenpistole sprühen und schön langsam.

    Liebe Grüße
    Taty

    AntwortenLöschen
  29. Oh Antje,
    ich liebe dieses Kraut und es ist schon im Sommer ganz schwer im Topf zu bekommen. Und das gibt´s gerade beim Blumenlden. Ich glaub ich muß da auch mal wieder hin, doch irgendwie habe ich hier keinen mehr in der Nähe. Also Deine Blümchendeko...richtig zauberhaft und so liebevoll verteilt, ich liebe es.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße MANU

    AntwortenLöschen
  30. Hey Antje ! Danke für deinen Besuch im Waldhaus und deinen lieben Kommentar - die Zwiebeln halten tapfer durch und wir haben inzwischen -5°C !!! Mich wundert das auch, aber schaun wir mal wie lange sie das aushalten *gg*. Normalerweise dürfte es ihnen nichts ausmachen, aber ich nehme an, dass ihr Wachstum stoppt... Ich werde ja berichten, was aus den schönen Knollen wird (oder auch nicht...) !
    Dir auch ein schönes WE mit GLG aus dem Waldhaus, Christine

    PS. Der Bilderrahmen mit dem gaaaanz persönlichen Bild von deiner Tochter ist sowas von schöööööööööööööön !!!!

    AntwortenLöschen
  31. I love your photographs - they are beautiful! How do you get the shadow on the ones that look like Polardoid shots? That just adds to it!

    Thank you for your lovely blog. Please come take a look at mine.

    Linda

    PS - do you have a translate button on your blog? Would love to know what you are writing about - but the pictures do tell the story!

    AntwortenLöschen