Sonntag, 21. Juni 2015

Rose ohne Namen:-))

Hallo Ihr Lieben,

z.Z. sind wir ja alle irgendwie ganz begeistert von den Rosen in unseren Gärten, man sieht hier soooo wunderschöne Bilder:-)) 
Ich habe eine, die klettert an meiner Terrasse hoch, ich dachte, es wäre die Glorie de Dijon...ist es wohl aber nicht. Aber auch wenn ich ihren Namen nicht weiß, bin ich hin und weg. Die Blüten sind bis zum Platzen gefüllt, dazu verblasst das Rosa mit der Zeit und wird herrlich pudrig, am Blütenblatt hat sie kleine rote Tupfen, sie hat unzählige Blüten und Knospen und sie duftet...also perfekt für meine Deko..auch im Laden:-))




 ...diese Woche ist ganz tolle Ware aus Schweden gekommen und neben jeder Menge Emaille-Sachen für die Küche waren auch diese wunderschönen Übertöpfe und kleinen Kerzenleuchter dabei...



 ...ich habe Rosen geschnitten und mit Lavendel und Kräutern aus dem Garten dekoriert. Diese Kombination aus derbem Metall mit dieser rostigen Patina und den zarten Rosen und Blättern verzückt mich immer wieder aufs Neue:-))) In den großen hohen Übertopf kamen Zweige mit rosa/weißen Blüten... auch hier weiß ich den Namen nicht...öörgs***


 ...und hier ist das Prachtstück!!!
weiß vielleicht jemand von Euch, wie sie heißt... ich hätte gern noch viiiel mehr davon im Garten:-)))



es fällt mir immer schwer, Blüten abzuschneiden, aber wenn sie dann im Haus oder im Laden stehen und ich sie den ganzen Tag um mich herum habe, macht mich das glücklich:-)))


so, jetzt muß ich nochmal in den Laden flitzen und die letzten Spuren von unserem gestrigen Workshop mit den Kalkfarbe von JdL beseitigen, dazu aber im nächsten Post mehr..
Habt alle noch einen schönen Sonntag und seid ganz ganz lieb gegrüßt
Eure Antje
die Töpfe gibt es hier: klick-))

Kommentare:

  1. Liebe Antje,
    was für tolle Rosen du hast und ich finde die Zeit wo die Rosen blühen immer ganz besonders schön. Wir haben hier am Haus, eine ganz wundervolle blühende rosa Rose und ich bekomme immer von meinem Mann geschimpft wenn ich mir eine abknipse um sie hier oben zu dekorieren, aber ich nehme auch oft eine mit ins Büro der Anblick erhellt dann immer meinen Büroalltag ;-).
    Alles Liebe von Tatjana, hab einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
  2. Eine traumhaft schöne Rose ist das. Ich glaube das ist die Eden-Rose. Kann das sein? Google mal.

    LG Siva

    AntwortenLöschen
  3. LIebe Antje,
    ich weiß es leider nicht, aber sie sieht suuuuuuuuuuuuuuper schön aus.
    Drück Dich ganz doll.
    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. eine wunderschöne rose, aber auf keinen fall die eden rose !! ich tippe auf eine englische :-)

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Antje,
    Ich habe leider auch keine Ahnung, würde aber auch auf eine englische tippen.....aber egal wie sie heißt oder wo sie herkommt *lach*,
    sie ist auf jeden Fall ein Schönheit ♥
    Liebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Antje,
    die Kombi der Töpfe mit deiner traumhaften Rose ist der Hammer. Hast du beim Einkauf der Töpfe gleich deine Rose im Hinterkopf gehabt oder hat sich diese Kombination erst ergeben?
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Das sind wirklich wunderschöne Rosen! Die Farbe...
    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. HAAAALLLEELÖÖÖÖ
    mei mir fallt des ah immer sooo schwer,,,,
    aber deine san bsonders scheeeene,,,
    leida woas i ah nit wia de hoast,,,,
    hob no an feinen ABEND
    bussaleee bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. ich denke es ist Giardina
    Lg Eva von mievs gärtchen

    AntwortenLöschen
  10. Das sind ja wirklich ganz ganz schöne Rosen!
    Die würden mir in meinem Garten auch gefallen.
    Der ist aber so klein und es passt eigentlich nichts mehr rein.

    Liebes Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Antje,
    die Rose ist wirklich ein absolutes Prachtstück...so wunderschön anzusehen...und so viele tolle Blüten.... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  12. Ich dachte einen Moment an die Eden ist sie aber nicht. Ich bin ziemlich sicher, es ist die Honore de Balzac, google mal die Bilder. Das kugelige sehr gefüllte....auf jeden Fall ist sie ein Traum! Mehr davon kannst du kriegen in dem du einfach Stecklinge ziehst. Von Trieben ohne Blüten. Wie genau... findest du auch im Internet sogar auf youtube. Fröhlichen Sommer
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  13. PS: die Giardina ist es nicht die habe ich die ist mehr rosa hat kein weiss. ;)

    AntwortenLöschen
  14. Die hab ich auch. Ist eine Romantica Rose. Hab ich bei toom vor ein paar Jahren gekauft. Eden 85 meiviolin.

    AntwortenLöschen
  15. UNBEDINGT beim Blog Vita Hus vorbei schauen. Conni hat viiieeeele Rosen und einen ähnlichen Geschmack. Sie hat etliche Rosen bebildert und Namen versehen. Hat mir auch schon mal geholfen :-) Grüße aus Kassel, Nadine

    AntwortenLöschen