Freitag, 18. Oktober 2013

Emaille-Lieblingsstücke

Hallo Ihr Lieben,


im Handel ist die neue "Lecker Bakery" erschienen. ich bin ja ein ganz großer Fan dieses Heftes. Und so bin ich beim Durchblättern im Geschäft kurz an den "Häuschen" hängen geblieben. Zu Hause musste ich die dann schnell backen, weil ich die Idee gut fand. Beim nöchsten Einkauf wanderte die dann in den Korb und beim näheren Lesen ist mir dann aufgefallen, dass es Teebeutel sein sollen:-))) Na gut... zu spät, aber ich finde die Kekse als Häuser auch ganz süß...

und da ich bereits im Weihnachtsrausch bin und immer überlege, wie ich was miteinander kombinieren kann, sind diese Emaille Teilchen natürlich total schön passend dazu:-))

... die Geschenketüten von GreenGate habe ich auch umfunktioniert und daraus Mehltüten gemacht. einfach nach dem Benutzen den Rand hochrollen und mit einer Klammer schließen. Das selbe mache ich noch mit der hellblauen Tüte, da kommt der Zucker rein,
                                            und so stelle ich es auch auf den Tisch:-))
in die kleinen Kännchen kommen noch mehr Tannenbäumchen. Die kleinen Töpfe passend gut darein und an den Ausgießer habe ich eine Kerzenklemme gemacht.... ich muss das Ganze nur strengstens bewachen:-)))



es  geht aber auch gut an Holzlöffeln oder Ähnliches:)))

und als ich meine Lieblingsteile so im Arm hatte und mit zusammen gekniffenen Augen mein Küchenregal absuchte und überlegte, wo die wohl hin können, blickte ich auch in ein zusammen gekniffenes Augenpaar. Das leuchtete bloß nicht so wie meine:-))) Und dann sagte seine Stimme:
"Vergiss es... wir h-a-b-e-n  k-e-i-n-e-n Platz mehr!!!"

..oooch menno, wenn wir Deine ollen Bücher vom Wohnzimmer auf den Boden bringen würden, hätte ich Platz:-))

...ich wußte gar nicht, das sich Augen sooo klein machen können:-))

aber ich sehe ja mittlerweile sio schlecht, so dass ich das guuut ignorieren kann!!!!







das Schöne ist, dass ich wieder Rot mag. In den letzten beiden Jahren hatte ich nur Naturtöne und Silber zu Hause. Meine Familie hat zwar immer protestiert, aber da habe ich geflissentlich darüber hin weg gehört. Dieses Jahr wird es anders:-)))

wer Lust auf diese Lieblingsteilchen hat, schaut

und allen anderen wünsche ich noch einen schönen Tag,
seid ganz ganz lieb gegrüßt
Eure Antje 






Kommentare:

  1. Ach Antje,
    du bringst mich immer so zum Lachen!! Hab mir das gerade bildlich vorgestellt,du...voll bepackt mit all den schönen Schätzen, suchend vor dem Küchenregal...hihi
    Also deine Teehauskekse passen doch PERFEKT ins Ambiente und die neuen Kannen....sooo schön...seufz...wie war das nochmal mit dem Plätzchen suchen...?
    Ich wünsch dir ein sonnigschönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Antje,
    ich komme auch gerade aus meiner Küche vom umdekorieren ... ;-)
    Ich bin seit Heute stolze Besitzerin einer ... Achtung!!! ... Kitchen Aid ....

    Schon lange habe ich mit dem Teil geliebäugelt ... aber mein alter Handmixer vom Discounter war 20 Jahre stabil .... doch vor 10 Tagen hat er nun seinen Geist aufgegeben ... Nach einem kurzen inneren Kampf habe ich mich dann für meinen Küchenmaschinen-Traum entschieden ....

    Jetzt wurde die Küchenfläche neu umgeräumt, damit das Maschinchen den richtigen Platz hat ... Morgen wird sie eingeweiht ...
    Rate mal welche Farbe ich mir ausgesucht habe .... weiß ... grins ...

    Übrigens war die Maschine beim Jahresabonnement von Garten & Träumen viiiiiiiiiiiel günstiger zu haben ...

    Deine kleinen"Teebeutel-Häuser" sind niedlich ....
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Antje, schön wie immer.
    Und die Männer...ja auch da muß ich soooo schmunzeln. Bei mir sind es meist die Orchideen, die diesen Blick erzeugen. "Schatz, die Linke da...hattest Du die schon immer. Die kenn ich doch gar nicht." "Äääääh, ja klar, sicher. Die steht schon immer da." Uff!!!
    Sei ganz lieb gegrüßt.
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Habe heute schon einige Mann / Frau Geschichten in den Blogs gelesen ( und auch selbst erlebt ) , da musste ich oft grinsen . Ob die Männer eine Selbsthilfegruppe gegründet haben und sich absprechen ?.
    Ab und zu wäre ich gern mal Mäuschen und würde diese Situationen life erleben ....Macht Spaß Deinen Blog zu besuchen.
    Ach so ... Die Kekse sind klasse , ob nun Teebeutel oder Häuschen .
    Hab ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Antje,
    ich will einen Kaffeekuchen und ein neues Plätzchenrezept aus Ruanda!!! backen.
    Wenn die Zeit reicht sollen noch Apfelmuffins folgen .... schauen wir mal ob die Maschine das schafft ....
    Danke für deinen lieben Kommentar ...

    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Hahaha, die zu Schlitze verformten Augen kenne ich auch.... Du schreibst immer so erfrischend, man sieht alles so bildlich vor sich :o)
    Tolle Ideen zeigst Du uns heute. Schön mit den Tüten und die Messbecher finde ich ja auch super schön. Ganz niedlich schaut alles bei Dir aus und bald ist ja auch schon Weihnachten. Nur noch paarundsechzig Tage - unfassbar!

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Antje, deine Emaille-Teile gefallen mir ja auch soooo gut!
    Total schön :-) Diese Farben...
    Ein schönes Wochenende wünsch ich dir!
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Antje
    Wieder ein toller Post von dir - ich habe mich gerade köstlich amüsiert über die "Schlitzaugen" und mir die Situation bildlich vorgestellt! Kommt mir bekannt vor. Die neuen Kannen sind ein Hit und die Kekse allerliebst. Ich freue mich auf weitere so erfrischende Worte von dir und grüsse herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Antje,
    die Häuschen sind total schön! Eigentlich viel schöner als die Teebeutel ;o)
    Und Dein lieber Mann sollte die Augen wieder aufrollen und mal genau hinsehen, was für eine phantasievolle Frau er da hat! Ich sage immer, daß meiner froh sein kann, ein so gemütliches Zuhause zu haben!!! Aber im Grunde ihres Herzens wissen die das sowieso ;o)
    Danke für die lustigen Gedanken und wirklich sehr schönen Bilder. Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich Dein Post und schon muss ich Schmunzeln:O)Ja ,auch bei mir darf sogar das ein oder andere rote Teilchen im haus sein.Ich finde die farbe auch nicht mehr sos chlimm wie noch vor einigen Jahren.Und gerade im herbst und Winter passt es doch super!Liebe Grüße und dicke Umarmung Belinda

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Antje,
    hihi, ich kanns verstehen! Diese Kannen sind ja auch echt toll, dafür würde ich auch auf jeden Fall Platz machen wollen! :)
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  12. Das ist mit den Kerzenklemmen ist eine tolle Idee!
    Und die kleinen gebackenen Teebeutelhäuschen sehen zum anknabbern aus!
    Bis bald, alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Oh Antje, ich bin ja total neidisch…die Lecker Bakery *seufz*…ach, wie schön…und dazu diese nette Deko Idee. Sieht sehr schön aus!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  14. liebe antje ,ich bin in deine pastell email ubd deine deko total ..hals über kopf verliebt.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Antje, sooooooooooooooooo schöne Sachen !
    Das mit den Mini-Tannenbäumchen muss ich mir unbedingt merken

    GLG Stefanie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Antje,

    Ich kanns verstehen Antje, Diese Kannen sind echt toll, dafür würde ich auch auf jeden Fall Platz macen wollen! :)
    Deine Ideen sind wieder so schön, ich liebe alle:)

    Liebe Grüße,
    Eefie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Antje,
    die neue Lecker liegt auch schon bei mir und ist übersät mit kleinen Klebezetteln. ;) Die ersten beiden Rutschen Kekse sind auch schon verdrückt. ;) Ich kann hier vermutlich bald aus der Tür kugeln. *grins*

    Sag mal, wo haste denn diese tollen farblichen Emaille Schätze her. Geniale Farben. Waren die so oder haste die angemalt? Ich bin ganz verzaubert von diesen pastelligen Schätzchen.

    Ich wünsch Dir was,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Antje,
    bei Emaille denke ich immer an Altes - aber so hübsch bunt hat es auch in modern was! Toll!
    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen