Donnerstag, 11. April 2013

...ne ganz schnelle Nummer:-)))

 
 
 
ist dieser Ziegenkäse Quiche!!!
 
Hallo Ihr Lieben,
 
wer jeden Tag kochen muss oder soll, nicht viel Zeit hat und auf Fertigprodukte verzichtet,
 für den ist dieses Rezept vielleicht nicht verkehrt???
 
 
 
das Rezept stammt aus der JdL, dritte Ausgabe vom letzten Jahr und geht ruckzuck!!!
 
einfach
 
175g Mehl
125g Margarine
3 Eßl Wasser
Salz
 
alles verkneten, geht ganz schnell mit den Händen
und für den Belag 
 
6 Eier
1viertel Becher Creme Fraiche
 (ich Dussel hab natürlich einen ganzen Becher genommen... hatte die Brille nicht auf!!)
 
Ziegenkäse
Frühlingszwiebeln
Kräuter
 
und wieder alles schnell zusammen rühren
 
und dann ab in den Ofen bei 180Grad ca. 30 min backen...

 
 
das Schöne an dem Rezept ist, dass man es x-beliebig abwandeln kann; ich habe noch Parmesan darüber gestreut, man kann auch Schinken, Salami oder sonst etwas mit reintun, nur auf Gemüse würde ich verzichten..... der lieben Kinder wegen:-)))



frische Zutaten gibt es ab morgen hier in Gieboldehausen in der Marktstrasse,
 da findet ab jetzt jeden Freitag von 13-17 Uhr der Wochenmarkt statt.

es gibt 9 Stände, darunter auch Bio-Brot und Gemüse, Delikatessen aus Italien, fische Blumen und lauter Regionales... ich freue mich schon sehr darauf, ist es doch endlich wieder ein Zeichen in die richtige Richtung, hier wird gern vieles totgeredet und schlecht gemacht, und um so mehr freut es mich, dass sich die Verantwortlichen nicht entmutigen lassen haben und dass es doch viele gibt, die den Markt annehmen wollen und sich auch freuen...


seid alle ganz ganz lieb gegrüßt
Eure Antje

Kommentare:

  1. DANKE für das tolle REzept - und jetzt weiss ich auch, warum die Quiche bei mir immer so wässerig wurden - wobei sie uns trotzdem geschmeckt haben - na, das probier ich doch glatt mal aus.
    ja, das glaube ich, dass Du Dich darauf freust - solch ein "Wochenmarkt" fehlt mir hier bei uns auch - wobei ich nicht jammern will - vieles kriegen wir hier sogar im Dorf - aber auf einem Wochenmarkt einkaufen ist ja doch nochmals eine andere Nummer.
    Viel Freude dann morgen beim Wochenmarktshopping und ganz liebe Grüße
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Antje,
    hhmmm....sieht oberlecker aus!!!
    Werd ich bestimmt mal nachkochen....schnell ist immer gut ;-)))
    Wir sehen uns morgen nachmittag,
    drück Dich,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Rezept ,das geht ja ganz einfach!!Für Backmuffel ! Aber ich machs nur mit Käse und Gemüse (vegetarisch).LGKatja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Antje, das Rezept wäre auch was für mich!!!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Antje,

    klasse. Danke für dieses Rezept. So schön schnell, das mag ich. Ich drücke Eurem Markt die Daumen und hoffe, dass genügend kommen. Ich finde es jedenfalls klasse, dass es so etwas gibt!

    Na dann, viel Spaß beim Bummeln und Shoppen morgen...

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht wirklich total lecker aus!

    Und bei uns darf auch der lieben Kinder wegen ruhig mit Gemüse sein... Meine kleine wird sich freuen... Ziegenkäse ist doch ihre Leibspeise!

    LG Anett vom LiebstenLand

    AntwortenLöschen
  7. Oh lecker.. und wir lieben Ziegenkäse... und da ich zu denen gehöre..die jeden Tag Kochen müssen/dürfen...juchuuu das Rezept wird gleich ausgedruckt
    DANKE

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Antje,
    das schaut und klingt richtig lecker.
    Schnell ist gut, Tartes und Quiches liebe ich sowieso, na ja mit dem Ziegenkäse da hab ich ein bisserl ein Problem, aber das kann ich bestimmt austauschen.
    Ja doch, dass ist ein Rezept für mich, dankeschööön.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Hej Antje,
    das hört sich super lecker an!
    Ich liebe diese schnelle Küche!
    Viele liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Antje, danke für das Rezept. Es hört sich gut an und ich werde es mal machen. Ich gehe auch so gerne auf dem Wochenmarkt einkaufen, nur leider schaffe ich es nur selten mal, denn die meisten Wochenmärkte sind nur vormittags und da kann ich nicht. Dann fahre ich manchmal Samstags zu einem, aber da ist es dann immer so voll. Da sollte man dann morgens ganz früh da sein, am besten vor dem Frühstück.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Antje,
    dein Kommentar ist bei mir angekommen. Vielen Dank. Ich lese immer so gerne bei Dir nur zum kommentieren fehlte immer irgendwie die Zeit. Das wird sich jetzt ändern, will wieder etwas aktiver werden. Also bei der Quiche ist mir gerade das Wasser im Mund zusammengelaufen. Jummy!!! Gute Idee für's Wochenende.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Antje,
    lecker, lecker klingt das. Genieße den Markt - ich freue mich schon auf meinen nächsten Besuch bei Dir im Laden. ( Heb mir bitte die aktuelle JDL auf. Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Antje,
    sieht perfekt aus deine Tarte :0) -tolles Rezept-Danke dafür.
    Liebe Grüße und ein schönes WE
    wünscht Dir
    die Manu

    AntwortenLöschen
  14. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Antje,
    Das sieht ja lecker aus! Leider bin ich krank und kann nur Salzstangen essen! :(
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG Victoria

    AntwortenLöschen
  16. Mmmmhhhh, das sieht aber lecker aus. Danke für den Tip!

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  18. Also es tut mir ja sooo leid, aber mit schneller Nummer ist bei mir nix, ich hab doch Hexenschuss!!! Also wirklich meine liebe Antje!!! Und esse ich Ziegenkäde?? Nee ich glaub nicht. Aber die Fotos sind schön und schnelle Küche ist immer gut.
    bis bald
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen