Sonntag, 18. November 2012

und wieder ne Ausstellung:-)))

...aaaah, ich weiß, dass Ihr das mögt:-)))
aber diesmal ist es nicht meine Ausstellung, sondern die von Heike:-)))
 
Hallo, Ihr Lieben,
ich nehme Euch mal mit zu einer Weihnachtsausstellung nach Kassel:-)))
 
Heike wohnt ja in einem alten Forthaus und dementsprechend ist das ganze Ambiente. Ich bin immer wieder hin und weg, weil sie nicht nur schön wohnt, sondern weil mich ihr  Laden jedes Mal wieder verzaubert. Sie führt neben antiken Dingen und Flohmarktschätzchen auch Neues aus Dänemark und ganz vieles, was sie selbst herstellt, also sehr schöne liebenswerte Dinge:-)))
So, dann kommt mal mit...
zuerst müssen wir aber mal außen gucken....


...es war ganz nebelig, passte also hervorragend zu Kerzenschein und Lichterketten


so und jetzt geht es rein ins Warme:-)))
 
 

Heike hatte wahnsinnig viele Kerzen an...

 
 


Heike mit ihrer Freundin Sabine in Action, es gab so viel zu sehen und zu bewundern, weil eben fast jedes Teil ein Unikat war und die Besucher wußten das auch zu schätzen und schleppten dementsprechend die Dinge wech:-)))


bei dieser verrosteten Dose habe ich auch überlegt, aber da hing noch was anderes Wunderschönes an der Wand, was unbedingt mit wollte...jaja, da konnte ich nichts dafür, das Teil hat "Mama" zu mir gesagt, da durfte ich es doch nicht zurücklassen. Das zeige ich Euch , wenn es an meiner Wand hängt...
 




 
es war ein wunderschöner Nachmittag, der Apfelpunsch war oberlecker und die Stimmung super.
Ich bin nach so etwas immer total inspiriert ...
Also werde ich nächste Woche bei mir im Laden wieder räumen, schieben und umstellen, ein Teil wandert nach Hause...hab da so ne Idee!!!
 
So das war es mal wieder
seids alle ganz ganz lieb gegrüßt
vorallem auch die stillen Leser, die einem bei so ner Veranstaltung  wiedererkennen:-)))
 
Eure Antje
 

Kommentare:

  1. Wow, Antje, wie schöööööön!!! Ich hätte doch mitfahren sollen...
    Sehr gemütlich schaut es bei Heike aus.
    Da in ich aber mal sehr gespannt, welch Teilchen Du adoptierst hast...hihi
    Hab einen kuscheligen Abend und einen schönen Start in die neue Woche,
    drück Dich,
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Antje,
    danke für deinen Glückwunsch - und ich kann natürlich warten, denn du weißt ja:
    "Vorfreude ist die schönste Freude" ;-)

    Die Ausstellung wäre etwas für mich gewesen. Begeistert bin ich von derr "Freija-Waage" denn so ein ähnlich altes Ding habe ich auch ...

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Seufz! Zu weit weg...aber dafür komme ich Dich am Freitag besuchen, wenn ich es schaffe :o) Es geht mal wieder Richtung Norden, juchu! Hab ja einen Stand bei Harry & Sally...Hoffe, Du bist diesmal da ;o)
    Ganz liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. ...tolle Bilder...wie Du vielleicht gehört hast konnte ich ja nicht kommen....muß jetzt eben für meinen Markt alles herrrichten!!!
    Ganz lieben Gruß und Bussi
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Antje,
    wie traumhaft schön. Da sehe ich so einiges was ich mitnehmen würde. Tolle Fotos nur leider viel zu weit weg von mir - schade...

    Ganz herzliche Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Antje,
    das sind ja traumhafte Fotos. Da hätte ich bestimmt auch stundenlang stöbern können. Bin schon gespannt was Du Dir schönes mitgebracht hast.
    Liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Antje,
    herrlich, ich sehe lauter tolle Sachen, die mir so gut gefallen!!1 Alleine die Waage!!! Aber diese Atmosphäre auf solchen Ausstellungen mag ich auch so unheimlich gerne!!! Danke für's Mitnehmen und Deine tollen Bilder!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Antje,
    obwohl du ja selbst so viel zu tun hast, besuchst du noch andere Ausstellungen und zeigst uns die wundervollen Bilder...ich bin hin und weg von den herrlichen Dingen....kann man sich zu Weihnachten eigentlich auch gleich einen großen Geldkoffer wünschen....???Übrigens freue ich mich das auch deine eigene Ausstellung so ein großer Erfolg war!!!
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Antje
    Es gibt doch nichts schöneres, als so kurz vo der Adventszeit überall die Nase rein zu stecken, sich inspirieren lassen und es zu geniessen. Hast du ganz richtig gemacht - und DIE Ausstellung war ja was ganz besonderes!!!!

    Glg Marianne

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Bilder....tole Inspirationen.... danke für's Mitnehmen. Nur die alte Nähmaschine tat mir ein wenig leid, ich bin gerade dabei so Eine wieder zum Leben zu erwecken...
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Antje,cool die Fotos!
    Aber sag mal...war das das schönste Foto von mir??? HEUL
    ;))
    Lieben Gruss sendet dir Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Antje,
    super Bilder, schade das ich nicht mit war. Bin immer noch krank.
    Bin gespannt was du Dir mitgebracht hast.
    hab eine schöne Woche.
    Liebe Grüße aus Herzberg von Conny

    AntwortenLöschen
  13. Och, wie schön. So tolle Sachen. Sieht alles sehr inividuell aus. Gefällt mir in dem Lädchen. Schon die alte Nähmaschine am Eingang. Würde ich sofort nehmen. Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  14. Hej Antja,
    oh oh, da wäre ich wohl auch gerne mal durchgeschlendert. Nur mal gucken...kennt man ja, ich hätte natürlich NICHTS gekauft(!) Wie gesagt...nur mal gucken und dann wieder gehen. Ja ja.
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Antje.

    Wieder wunderschöner Bilder...Hast du ganz richtig gemacht!!!
    Ich sehe lauter tolle Sachen, die mir so gut gefallen....


    Liebe Grüße aus Holland,
    ♥Eefie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Antje,
    was für eine schöne Ausstellung, so tolle Sachen, da hätte es mir auch sehr gut gefallen. Danke für die Bilder und fürs Zeigen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Antje,
    dass ist ja ein Traumhäuserl... so verwunschen.
    Fein!
    Und das Bild mit der Küchenwaage..uaahhh die ist so schee.

    Muss ein schöner Ausflug gewesen sein.

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen