Samstag, 27. August 2011

...Ihr seid schuld

...das mein Laden aussieht, wie ein einziger Kindergeburtstag,
Eure tollen Fotos und Rezepte haben mich inspiriert
bzw. können manche von Euch sooooo schöne Muffins malen,
 nicht war, liebe Anna ???
...auf jedenfall ist es ansteckend :-)))

...eigentlich bin ich ja eher so der Blechkuchentyp mit dicken Streuseln obendrauf,
und mein erster Versuch mit Muffins ging voll in die Hose,
hab sie anschließend in meine Wühlmauslöcher gestopft
 und  zu den Biestern gesagt
 "entweder ihr fresst die oder ihr seht die Sonne nie wieder"


aber immer und immer wieder sah ich bei Euch diese leckeren Muffins und Cupcakes,
und jedesmal bekam ich Appetit drauf...

... also hab ich schonmal das Zubehör besorgt...
( Tortenplatten sind von Blümchen &Co )

...und hab auch wieder welche gebacken, das Ergebnis:
naja, waren eh für`s Schaufenster gedacht :-))))




... die kleinen rosa Tassen sind Silikontassen,
da kann man direkt die Muffins drinbacken,
ich finde die sooo süß,
und da seht Ihr auch meine "Backkunst", die 3 hab ich selbst gemacht


und für alle, die gerade auf Diät sind, gibt`s halt auch was Schönes!!!



...der Kranz hängt über dem Tisch und sieht toll aus,
überhaupt gefallen mir die Farben, die im Laden sind, seeeeeehr gut,
weiß, rosa,braun und helles grün,
es sieht alles so frisch aus,
 ich mag nämlich die Herbstfarben zwar in der Natur,
aber im Laden ???,


und für alle, denen es zu pastellig ist,
 es gibt auch noch Rustikales und die nächste Lieferung
ist schon im Anmarsch...freu...

zum Schluß möchte ich mich noch für´s Verlinken bedanken,
das ist seeehr schön, wenn man sieht,
daß es vorwärts geht :-)))


...und alle neuen Leser sind herzlich willkommen
( ich weiß nicht, ob es mit dem Verlinken funktioniert??? )

Ich wünsche Euch ein schööönes Wochenende
liebe Grüße
Antje




Montag, 22. August 2011

...kennt Ihr das ???

...wenn man ein Buch in der Hand hat,
 was einen total begeistert und man aus seinem kreativen Dämmerschlaf erwacht
und gar nicht weiß, wo man zuerst anfangen soll,
 so viele Ideen hat man wieder????
Mir geht es seit einer Woche so,
ich hab mir das Buch von
Sonja Bannick und
Stefanie Rathjens

ZEITLOS SHABBY


gegönnt und bin hin und weg!!!
ich hab wieder den Pinsel geschwungen und meine Gartenmöbel gestrichen


...jetzt haben Tisch und Bank einen grauen Anstrich,
 mein Mann wollte sie schon zum Sperrmüll stellen
und jedesmal gab es einen Kampf,
und anstatt mich zu loben, dass ich die Möbel gerettet habe, 
will er sie dann eben ein halbes Jahr später zum Sperrmüll stellen,
allerdings hat er nicht mitbekommen, dass es auf die Farbe eine 15 jährige Garantie gibt,
also - die Möbelchen werden wohl noch ne ganze Weile bei uns bleiben hihi...




... und dann gab es in dem Buch eine Anleitung, wie man die Kränze schöner weiß bekommt,
nix mit Sprayflasche!!!
sondern schön mit Wandfarbe rumpanschen, herrlich sag ich Euch...


...für die, die das Buch nicht haben, hatte ich Fotos vom Werdegang gemacht,
leider kann ich Euch die nicht zeigen, da man da unsere  "seine" Werkstatt sieht
 und ich arbeite immer sehr "großzügig" und mein Schatz liest hier ab und zu mit und
 wenn er die Bilder sieht. o-oh, er ist in dieser Hinsicht äußerst humorresistent!!!!


...aber der Kranz ist toll geworden und nun liegt er im Windfang
 auf meinem Schuhschrank mitsamt den herrlich alten Leisten,
die sind übrigens von der lieben Diana von
http://myshabbydreams.blogspot.com/
( liebe Diana-ich liebe meine Schuhleisten!!!)






...hier ist die Anleitung :-)))
aber es gibt noch so viel mehr schöne Sachen in dem Buch,
wie gesagt, ich bin hochmotiviert
und hab auch gleich "die Baupläne" für neue Projekte für  zu Hause und im Laden eingereicht!!!!


und zum Schluß gab es dann auch noch Blümchen vor die Haustür,
 meine Sommerblumen waren ja hinüber und der Stuhl daraufhin leer,
hat mich nicht wirklich gestört, war ja im kreativen Dämmerschlaf,
tja und nun ist wieder alles bestens...
Blumen gehören ja nun wirklich immer dazu:-)))

...und dann möchte ich noch alle neuen Leser herzlich willkommen heißen
und mich fürs verlinken bedanken
( wenn ich morgen mehr Zeit habe, werde ich auch wieder die KLinks einfügen:-))) )

Liebe Grüße
Antje



Montag, 15. August 2011

...mein Lieblingsdekoundblumenladen!!!

...am Wochenende waren wir zum Schulanfang bei meiner Nichte, und da zwischen der kulturellen Veranstaltung der Schule und dem Mittagessen  eine Stunde Zeit war, hab ich meine Mutter, das neue Schulkind und mein eigenes geschnappt, ins Auto gestopft und dann ging es zu meinem

LIEBLINGSBLUMENLADEN
...zu Frau Nau
  nach Grabow

... das mußte einfach sein, es ist schon wie" nach Hause kommen "
und doch gibt es immer wieder Neues zu bestaunen






...dieses Fenster ist der Hammer!!!!



...eine Tür ganz" allein" im Garten









 ...herrlich, oder
wenn Ihr noch mehr sehen möchtet,
guckt mal bei meinen älteren Posts vom 21.04 nach
liebe Grüße
Antje

Dienstag, 9. August 2011

Schwedenhäuser



...ein ganz süßer Laden in Kristianopel




...haben, haben, haben!!!!!!





...da hätte ich ja zu gern gesessen und Kaffe getrunken!!!


...wow


...doppelwow!!!!



...ich könnte Euch bis Weihnachten mit Schwedenhäusern versorgen :-)))

ganz liebe Grüße
Antje

Freitag, 5. August 2011

schwedische Flohmarkt-und andere Schätze

Hallo Ihr Lieben,
...heute wollte ich Euch mal meine Urlaubsschätze zeigen,

aber zuallererst muß ich den Gewinnern sagen, daß die Geschenke erst am Montag rausgehen,
 die liebe Claudine von Silvermoon hat mich besucht und es war sehr sehr schön und am nächsten Tag ist sie wiedergekommen und wir haben Bilder vom Laden gemacht, d.h. Umdekorieren, die Sachen von A nach B schieben und zwischendurch kam dann noch die erste neue Ware und im Laden sieht es nun dementsprechend caotisch aus

...aber nun zum Thema:

... schaut mal, meine" Dr. Ingrid",
endlich hab ich auch so ne Geranie, jippiiiih, eigentlich sind es zwei
und ich bete zum lieben Gott, daß die mir nicht eingehen ,
die Holzharke hab ich auch mitgebracht, da stellte sich aber hinterher heraus,
 das sie aus einem Nachbardorf  von hier ist...


...auf der Fahrt durch Schweden sah man an jeder Ecke Flöhmärkte und ich hab natürlich gejubelt,
 sah mich schon im Geiste alles leerkaufen,
hab aber die Rechnung ohne meinen Mann gemacht,
dem ist nämlich entfallen, das unser Auto eine BREMSE hat!!!!
zuerst kam noch ganz zaghaft " Schatz, guck mal ein "Loppis"
...mmmmmmmh
"Schatz, halt doch mal"
.......mmmmmmh
"SCHAAAAATZ-HALTEN!!!!!"
neeee und seitdem bedaure ich, unbewaffnet in den Urlaub gefahren zu sein



....also hab ich mir nen "Loppis" gesucht, der zu FUß
 zu erreichen war, und hab da auch meine Smörtöpfe erstanden


...2 Bücher hab ich mir auch gegönnt, dieses und von der Blomsterverkstad...
und die kleinen Zieräpfel sind auch aus Schweden.


...dann sah ich diese süßen "Kerzenständer" und hab erfahren,
 das es handbemalte alte Sicherungen sind
auch schöööön...


...und dann kam der Hammer!!!!!
wir haben über Bekannte ein schw. Ehepaar kennengelernt,
 die uns zu sich eingeladen haben, also saßen wir bei Kaffee und Zimtschnecken zusammen
 und da fragt mich der Mann doch,
 ob ich alte Türen oder Fenster gebrauchen könnte!!!!!!!!!!!!
ein Kreischen und Jauchzen ging durch dieses geniale Haus...
kurzer grinsender Blick zu meinem Mann,
da stand auf seiner Stirn in großen roten Buchstaben

NEIN!!!!!

 und ein leises Gemurmel von wegen Transportproblemen
hab ich da nur noch  von weitem vernommen und weg war ich,



von vorn...

und von hinten...


...hinter dem schönen gelben Haus stand ein kleines rotes
Haus, und ich hätte am liebsten alles ausgebaut,
Sprossenfenster,Türen und selbst das Holz an den Wänden
 hätte ich gut gebrauchen können ...


... aber letztendlich sind es zwei alte Küchentüren geworden,
 und wenn ihr jetzt denkt, " ach, siehste, der liebe Ehemann baut ihr ja doch die Türe aus,
neeee, das ist nicht meiner!!!!!!!!!!!!

das Lustige war,
daß auf dem ganzen Fußboden Kuhfladen verteilt waren,
 und als ich ihn fragte, wie die da rein kommen, erzählte er,
 das seine Kühe gern in das Haus gehen
und selbst die steile Hühnerstiege in den ersten Stock schaffen...


das sind die einzige Schätzchen, die ich mitnehmen konnte...


...und das ist auch was Besonderes, nämlich ein dreieckiges Sprossenfenster,
 ist wohl selbst für Schweden sehr sehr selten,

so, und während ich all diese Dinge eingepackt habe,
 haben mir 3 sehr liebe Bloggerinnen einen Award gegeben, jetzt soll ich Euch verlinken,
 das klappt aber diesmal nur bei Angi
http://angilovesblue.blogspot.com/

der zweite kommt von der lieben
Marianne von Home & garden

und der dritte von
Bina vom Schneckenhäusschen
( leider bekomme ich im Moment keine Links-Verbindungsprobleme)


und ich soll ihn an 3 andere Blogger weitergeben
( ...den passendenden Text krieg ich nicht au meine Seite!!!)

http://stoffwexxel.blogspot.com/
( für die genialsten Gummistiefel, schaut mal im Mai nach, sowas Schööööes...)

http://meibritt.blogspot.com/
( für einen schönen Blog mit lauter schönen Ideen)

und dann bekommt Katrin,die dritte im Bunde (k)einen Award, das muß man respektieren, das sie das nicht möchte, aber ich finde diesen Blog auch schön...
http://kreativ-perspektive.blogspot.com/

 ...und die viiiieeeeelen neuen Leser möchte ich begrüßen,
das ist der Wahnsinn, hab mich sehr darüber gefreut!!!
So, das wars jetzt

liebe Grüße Antje