Sonntag, 26. Juni 2011

...Essen macht glücklich!!!

...also zu allererst muß ich mal sagen, daß ich sprachlos bin,
was meinen gestrigen Post anging, soooo viele liebe Worte von Euch,
 damit hätte ich nie gerechnet, ich hatte noch überlegt,
davon überhaupt einen Post zu machen, aber es ist ja ein Tagebuch
und dem vertraut man nunmal auch solche Stimmungen an,
Danke
Ihr seid ganz toll!!!

heute hab ich meine gute Laune wieder, ich denk auch, es lag am Hunger
heute gab es lecker zu Essen und alles ist gut!!!
Wir waren bei unseren Freunden eingeladen und da probieren wir gerne neue Rezepte aus,
jeder macht was und so steht genug auf dem Tisch
...zur Begrüßung gab es Sekt mit Hollunderblütensirup



...ich hab eine Frischkäsetorte gemacht,der Boden ist aus
150g Roggenknäckebrot,
125 g Butter
  200 g Frischkäse
300 g Naturjoghurt
,6 Blatt Gelantine
...und dann kann man es mit allem Mögliche würzen
bis es schmeckt!!!

...dann meinen Browniekuchen,
diesmal hab ich ihn nur ganz kurz gebacken und er war superlecker
(selbst mein GG fand ihn gut und hat das freiwillig gesagt,
 sonst muß ich ihn vorher knebeln, wenn ich mal was Nettes hören will!!!)


...und meine beiden Schätze haben sich im Boule versucht,
mit viel Spaß und jetzt soll es mit ins Urlaubsgepäck...
ich hab solange mit stark nach außen gewölbten "Bäuchlein" im Sessel gesessen
und konnte mich nicht mehr rühren:-))) 
 und zu Hause angekommen, hab ich im gesättigten Zustand
weiter an den Fotos rumprobiert
und diesmal war es gut!!!

...und dann möchte ich mich fürs Verlinken Bedanken, bin ganz glücklich
http://anjaausdemlandderfriesen.blogspot.com/
/http://shabbyschweiz.blogspot.com/
http://carmennordlicht.blogspot.com/
/http://seelenstuebchen.blogspot.com/
http://angilovesblue.blogspot.com/

und meine neuen Leser, ich freu mich

http://stilbruchhome.blogspot.com/
( ...schaut da mal nach, das ist ein neuer Blog mit schönen Bildern)

http://www.dianas-kleinewelt.blogspot.com/
http://agnes-mein-eigensinn.blogspot.com/
/http://i-puenktchen.blogspot.com/

Wahnsinn, so viele Leser:-))))
ganz liebe Grüße
 Antje
( falls ich jemanden vergessen habe, bitte melden!!!!)

Samstag, 25. Juni 2011

...alles doof!!!!!!!!!!!!

...Wetter doof, Bilder doof, ich...

eigentlich wollte ich heute ein bisschen mit meinen Fotos rumprobieren,
 man sieht ja bei Euch die traumhaftesten Bilder, eines schöner als das andere,
 oft mit Gefühl und Ästhetik und soooo schön, nicht das ich erwartet hätte,
ich könnte das mal eben schnell, aber trotzdem...ich hatte ein bisschen Hoffnung,
aber seht selbst... alles doof!!!
 
... wie bekommt man die Neonröhre aus dem Bild????
...ja, mit dem Radiergummi, aber immer wenn ich 
dann auf "Fertig" gehe, schnipst es zurück
und alles ist wie vorher:-((( 

...okay, können wir so lassen, oder hat jemand ne bessere Idee??????????
vielleicht ein bisschen einfallslos, ich geb es zu...


...hier die nächste Panne!!!! jetzt steht zwar der Schrank gerade,
 aber dafür ist das blöde Bild schief!!!
Menno...

bei meinem Übereifer ist auch mal eben gleich das Grün vom Efeu abhanden gekommen,
hätte nett aussehen können, aber hätte, wenn und aber..
also 6-setzten!!!


 ...und das ist der verzweifelte Versuch , eine  "Collage" zu basteln, nun gut, das kann ich also auch nicht!!!

es sollten so nette Vorher-Nachher Fotos werden...heul!!! jetzt muß ich auch hier weiterschreiben, sonst könnt Ihr den Rest einen halben Meter tiefer weiterlesen.Meiner Tochter sag ich immer "Schatz, Du mußt üben, üben, üben" wie doof, wenn das jetzt jemand zu mir sagen würde, der hätte schlechte Überlebenschancen, jajaja ich weiß, das Foto kennt Ihr bereits, ist nichts neues, aber wie lautet der Titel des Posts??? Richtig,und ich geh jetzt ins Bett und zieh mir die Decke übern Kopf, also bis morgen, da scheint bestimmt wieder die Sonne        Liebe Grüße Antje            Leider kann ich meine neuen Leser nicht begrüßen, mein Dashbord mit Euch ist gerade leer, keiner mehr da....und die Schrift macht immer noch, was sie will!!!!!!!!!!!!!


                                                                    


Montag, 20. Juni 2011

...endlich neue Ware!!!

... ich hab soooo lange auf diese Ware gewartet,
daß mir eigentlich schon die Lust drauf vergangen ist

...und dann kam sie doch noch
also wer will, kommt mit in
meine Landlust



...am allermeisten hab ich gezittert,
ob diese tollen Kissen und die Plaids mitkommen...
und ja da sind sie, meine süßen schnuckeligen Teilchen...



 




...einfach nur wunderschöööööööön:-))))
es gibt auch Plaids von dieser Serie, seht Ihr später im Schaufenster
( die sind so groß, daß ich sie alleine nicht fotografieren kann...)


... dann noch schöne schwere Shabby Bilderrahmen
in 2 verschiedenen Größen...


... diese kleine süße Hakenleiste,
und in die Herzen kann man Bilder oder kleine Zettel reinstecken


... schöne  Laternen ....


...Windlichter brauch man ja ständig, ich liebe sie...


...und dann noch meine Seifenschalen,
da ist erstmal eine mit mir nach Hause gekommen,
den passenden Toi-papierhalter packe ich dann morgen aus...und wieder ein

jetzt kann ich eeendlich den Edelchromarkentrallaladingsbums im Bad abmachen!!!!


...das Schaufenste hab ich auch gleich neu gemacht,
 bei soooooo viel schönen Sachen geht das immer gut von der Hand
 es ist zwar noch nicht ganz fertig, aber morgen ist ja auch noch ein Tag :-)))


... hach, für mich war heute Weihnachten

und meine neuen Leser möchte ich begrüßen
allerdings mal ohne Blumen, hab grad keine,
 außer einer Cosmea, war mal ein schöner Busch
und dann kamen die Schnecken und jetzt ist es nur noch ein Strunk:-(((

http://anjaausdemlandderfriesen.blogspot.com/
http://silvermoon78.blogspot.com/
http://diekreativeecke.blogspot.com/
http://agnes-mein-eigensinn.blogspot.com/

...und noch Andrea
( hast Du einen Blog?, hab keinen gefunden,
 wenn ja , melde Dich doch bitte, dann kann ich Dich auch verlinken:-))) )

hallo Andrea, hab Dich doch noch gefunden
( danke für den Tip...)
http://summercottage-andrea.blogspot.com/



So, das wars für heute
Liebe Grüße Antje

Sonntag, 12. Juni 2011

Flohmarkt und die Schätze

...heute war Flohmarkt in Hann Münden,
 und da ich schon so lange auf keinem großen Flohmarkt mehr war.
 mußte ich dahin und es war ein voller Erfolg!!!!!!!!!!


...ausgesehen hat es wie im Märchen
lauter witzige Häuser,hab leider keine Ahnung,
 für was die sonst genutzt werden...





...rechts im Bild meine beiden Schätze, da hat mein Mann noch keine Ahnung,
 was er wenig später alles zu schleppen hat...
im Märchen hat man ja viel viel Geld :-)))))))))


und da kauft man sich wunderschöne Paradekissen, mit Spitze und Monogramm


...oder alte Blechtöpfe in 2 Größen, ja die hab ich mir immer heimlich gewünscht
d.h. ich muß am Dienstag ganz dringend wieder in die Gärtnerei...
( der königliche Schloßgarten gibt leider nicht so viel her,
wie gesagt es ist wie im Märchen) 


...einen traumhaften gehäkelten Läufer...


..und dieses schöne Schätzchen,
 hach, da freu ich mich richtig, das noch schön bepflanzt...


... und 6 von diesen Suppentassen,
auch so ein heimlicher Wunsch, wo man denkt, der geht nie in Erfüllung...


Spitzentaschentücher, dann noch ein Leinenbezug
und ne Spielesammlung für unseren Urlaub
es gab noch soooo viele schöne Sachen, ich hätt mich totkaufen können,
aber wer soll das schleppen und dann wohin...
aber schön war es ...


...und diese Blumen sind für Euch

zuerst möchte ich Anna für`s Verlinken danken, ich freu mich
( da läuft gerade eine Verlosung, klickt mal rein...)

und Euch beiden danken, daß Ihr Euch eingetragen habt

...so, und wer bis jetzt noch nicht schnarchend auf der Tastatur liegt,
 dem wünsch ich noch einen schönen Pfingstmontag
und allen anderen schöne Träume und gute Nacht....


Liebe Grüße Antje

Donnerstag, 9. Juni 2011

...was zum schmunzeln

              ...heute morgen hab ich diese Anzeige beim Zeitunglesen entdeckt, ich mußte sooo lachen,
                                   von der Seite hab ich es noch gar nicht betrachtet!!!!!!!!!

Euch noch einen schönen Tag
Liebe Grüße Antje

Montag, 6. Juni 2011

...wenn einem ein bisschen langweilig ist

                              ...was macht frau, wenn ihr so nur ein bisschen  langweilig ist????
                     ...genau, sie pinselt mal eben , und da die großen Opfer schon gestrichen sind,


gehts halt an die kleinen...
zuerst die Kerzenständer von braun auf weiß gepimpt,
und dann
diese Gießkanne, ich konnte sie nicht mehr sehen,
 da sie farblich nirgendwo hinpasste...


und das ist draus geworden, schön, oder??


                                                           ich hab sie weiß angesprüht,
                                       und dann war ja noch die Tafelfarbe vom Flurprojekt übrig
und jetzt gefällt sie mir richtig gut
..aber ständig gibt es Diskussion, immer wenn ich sage
" Schatz, ich geh mal schnell in den Schuppen"
kommt immer ein " OOOOCH neee, nicht schon wieder, es ist doch schon alles weiß"
"stimmt gaaaaar nicht!!!"
"Kannst Du nicht mal was vernünftiges machen ?"
WAS DENN????

Fensterputzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 Hääää??????
...tja, ist bei mir nicht so einfach, da wir ein dänisches Holzhaus haben,
wo die Fenster nach außen aufgehen, hat einerseits den Vorteil,
daß die Deko beim Lüften stehen bleiben kann
und es immer wie im Urlaub aussieht, auf der anderen Seite muß ich zum Putzen raus und ins Beet, und da wachsen nun mal mittlerweile hohe Sträucher, Bäumchen und Blümchen
und bei Schuhgröße 41 müßte ich hinterher neu pflanzen :-)))
ich finde es saugemütlich, wenn ich rausschaue und alles ist grün
ich müßte erstmal alles beschneiden,
damit ich wieder ans Fenster komme...
Was würdet Ihr machen ?????????????
( Anja und Astrid- bitte nicht mitvoten, eure Meinung kenn ich!!! )


und dann möchte ich mich noch bei Carmen fürs Verlinken bedanken, da findet Ihr 
ein tolles Rezept von Thymianzucker,
habs auch gleich ausprobiert und werde damit in Serie gehen,
 ist auch ein tolles Mitbringsel
...und meine beiden neuen Leser möchte ich begrüßen, ich freu mich
Tine von
http://uruguay-az.blogspot.com/
( scrollt mal ein bisschen zurück und seht Euch mal diesen genialen Hund an-Astrid??)

und Anna von
http://annaslivsstil.blogspot.com/
So, das wars erstmal

Liebe Grüße Antje

Donnerstag, 2. Juni 2011

...hach, die duften so toll


...als wir vor vielen Jahren gebaut haben, hatte ich keine Ahnung vom Garten,
 ich hab die Pflanzen nach der Blüte ausgesucht, egal, ob es passt oder nicht.
Ein Freund hat mich jedesmal gewarnt, der war zwar Gärtner, aber verstand ja von "Schönheit" nichts
...und irgendwann las ich was von einer Kartoffelrose
Oh, wie schön, dachte ich- brauch ich!!!!!!!!!!
 das es letztendlich eine stinknormale Heckenrose war,
hab ich erst später bemerkt, da lies sie sich aber nicht mehr entfernen,
 alle Versuche sind fehlgeschlagen...



...tja und heute fehlte mir ein Strauß auf meinem Eßtisch,
 also gings ab in den Garten, aber die einzigen 3 Pfingstrosen , die blühten
hatte ich schon verarbeitet und das andere braucht noch,
und das einzige, was blühte, waren die Kartoffelrosen...
und ein Versuch ist es ja wert,
schipp schnapp, ab in die Vase....



und ich bin total begeistert!!!!!!!!!!!!
die duften wie verrückt,
hätt ich nie gedacht, und ab jetzt werde ich sie ganz doll liebhaben,
und hoffe, daß mir der Strauch nicht eingeht :-))))
und das schönste ist, vorm Haus an der Straße blühen welche in rosa-ganz zart,
sind nicht meine, aber vielleicht freut sich die Gemeinde, wenn ich bei dem Grünschnitt
ab und zu behilflich bin....


...und das ist er, so viele Blüten sind da gar nicht mehr dran
naja...

Euch noch einen schönen Tag
Antje