Donnerstag, 1. September 2011

Kitschig, aber schöööön

...geht es Euch manchmal auch so, dass Ihr was Schöööönes seht,
was Ihr gar nicht braucht, aber uuuunbedingt haben wollt???
Mir ist es so in Schweden in einem Dekoladen ergangen,
ich sah diesen tollen Tisch,
 und hab mich gleich unsterblich in dieses Geschirr verliebt,
o.k. ein bischen kitschig ist es ...
...und beim draufzugehen, hab ich mich gefragt,
ob ich es für 6 oder lieber gleich für 8 Personen nehme,
natürlich mit beiden Tellern dabei, sieht doch chic aus...

(...die wäre für mein Schatz gewesen)
und dann setz ich mir im Geiste ein Limit,
wenn der Preis darunter liegt, schlag ich sofort zu,
ist ja dann günstig!!!
bei knapp drüber denk ich, ach, was solls!!!
wenn es dann noch mehr ist,
 such ich in Gedanken nach einem passenden Anlass,


... und ich hab bei Jutta von
 gelernt, dass es sogar einen Tag des Porzellans gibt!!!!
also noch ein Grund mehr...


theoretisch war es also schon mal MEINs,
jetzt mußte ich nur noch den Preis rauskriegen,
der klebte nicht wie üblich dran, sondern stand abseits auf einer Extratafel
und zuerst hab ich gedacht, ich kann nicht mehr umrechnen ...


aber eine Schale sollte 600 Kronen kosten,
sind grob umgerechnet ca. 70-75 Euro!!!!

-Stille-

und als ich wieder regelmäßig atmen konnte,
bin ich mit hängendem Kopf zum Ausgang geschlurft
und hab mich gefragt, wer wohl für so einen
 KITSCH
so viel Geld ausgibt, brauch kein Mensch!!!

ganz liebe Grüße
Antje

Kommentare:

  1. Liebe Antje,
    ich glaub mir hätte das auch gefallen, ist zwar schön kitschig aber so ein oder zwei Teile wäre bestimmt witzig anzusehen, aber natürlich nicht zu dem Preis, ist ja der Hammer!!!
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Antje,
    das tut mir wirklich sooooo leid für dich!!! Ehrlich, aber so viel Geld gibt da bestimmt niemand für aus. Da bleiben die Besitzer bestimmt drauf sitzen. hihihi ist das vielleicht ein kleiner Trost????
    Ganz viele liebe schneggelige Bina Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Antje,
    wie schön du diese kleine "Geschichte" geschrieben hast, herrlich. Ich musste wirklich schmunzeln. Mir geht es auch häufig so, dass mir die teuersten Dinge am besten gefallen. Tja, guter Geschmack ist eben teuer.
    Ich wünsche dir ein schönes und sonniges Wochenende.LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hei - hei - soeben deinen Blog entdeckt....einfach wunderschön dein Lädchen! Schade, das ich nicht in Deutschland wohne, denn sonst, würde ich gleich ins Auto sitzen und vorbeikommen - aber deinen Blog werde ich trotzdem noch besuchen.
    Schönes Wochenende wünsch ich, Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Das sind aber stolze Preise, wow!! wahrscheinlich Kunst und handbemalt etc...??? ich hoffe Du hast dort was anderes schönes gefunden womit Du dich trösten konntest:-))
    ganz liebe Grüße!!!

    Syl

    AntwortenLöschen
  6. Manchmal braucht "Frau" einfach etwas Kitsch ;)
    Ich finde es auch TOLL!!!
    Herrliche Bilder!!
    LG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,
    ich kenne das auch sehr gut, es gibt einfach Sachen, die möchte man haben, obwohl man sie nun wirklich nicht braucht...
    Mit den Preisen geht es mir ähnlich, es gibt einen Preis, da überlegt man noch - aber ich finde, wenn ein gewisser Betrag überschritten ist (so wie hier), dann ist die Sache eigentlich schon klar und die schwere Entscheidung wurde einem wenigstens abgenommen...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Antje, oh...die Schalen gefallen mir auch gut. Aber bei dem Preis :-( Ich weiß auch gar nicht, wieviel ich letztendlich bezahlt hätte. Und denke daran: Andere Hersteller haben auch schöne Teller ;-)

    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Antje,
    du hast deinen Post wundervoll geschrieben aber ich glaube jeden von uns gehts öfters so! aber der Preis ist wirklich der Hammer! Aber ich glaube du wirst was anders schönes und vorallem günstigeres bekommen ;-D Viele liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Antje,
    ja Kitsch muss man manchmal kaufen.Aber zu diesem Preis,na ich weiß nicht.Ich kann es mir auch nicht vorstellen,dass so viel davon verkauft wird.
    Ich hätte es auch nicht bezahlt.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Antje,

    Wunderschönes Geschirr, aber leider auch sehr teuer. Die rosa Teller mit den Schmetterlingen kommt aus ein Firma Mateus, http://mateus.se/ . Sie machen wundeschöne Sachen in Portugal,
    die sind alle Handgemalt. Ob die schönen Teller mit Muster auch von dort stammen weiß ich nicht.

    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir
    Mimmie
    aus Schweden.

    AntwortenLöschen
  12. Ich musste grad so schmunzeln. Hast DU grad von mir erzählt ? Ich hätte nach der Schnappatmung auch den Laden verlassen :-) *g* Aber DU findest bestimmt bald Deine schälchen


    GGGGGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anja, gut, daß Du nicht gekauft hast. Es ist erstens zu teuer und dann wirklich sehr kitschig. Irgendwann hättest Du es nicht mehr sehen können.
    Wer kauft das denn?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Tina

    AntwortenLöschen
  14. ...na hör mal, der *Kitsch* ist aber übertrieben teuer...
    und stell dir mal vor, so eine *Kitsch-Schälchen *
    fällt zu Boden... ne ne...besser nicht...

    liebe Grüße
    Ulrike
    die dein tolles &-Zeichen gewonnen hat :O)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Antje,
    ich finde die Schälchen auch sehr kitschig und der Preis ist ja wohl der reine Wahnsinn!
    Wer gibt soviel Geld für ein Schälchen aus?

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Antje,
    solche Situationen kenne ich auch. Mir fällt dann immer die Kinnlade runter und ich verfalle in tiefe Trauer....*grins*
    Dieses Geschirr wäre mir allerding ein wenig "too much":O)
    Es freut mich übrigens sehr, dass ich Dich beruhigen konnte :O))) Irgendwie spinnen wir doch , wir Frauen, oder ?!
    Ich freu mich, dass Du an der Verlosung teilnimmst und noch mehr freue ich mich auf den 18.!
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und schicke ♥liche Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  17. ohje, antje, ich fühle mit dir! ich kenne das natürlich auch und es hängt dann eeeeewig im kleinhirn fest...grrr....
    aber rechne mal aus, WIEVIEL du nun gespart hast, das ist doch toll (könntest du dir direkt was schönes kaufen :)))
    ganz liebe grüße schickt dir
    die dana

    AntwortenLöschen
  18. Ach, was für ein süßer post.....gräm dich nicht.....um KITSCH:))))
    ggggggl Grüßkes
    Anna

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Antje
    Obwohl es mir sehr leid tut..... musste ich doch ein bisschen über diesen herrlichen Post schmunzeln. So ist es mir doch auch schon ergangen! Letzte Woche habe ich mir aber einen Teeservice auf dem Flohmarkt gekauft! Soooo schön!
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe jetzt herzhaft gelacht! Köstlich geschrieben! Man, sind das stolze Preise! Wahnsinn!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  21. Wow, das ist wirklich ein stolzer Preis! Wie war das noch: Es war schon immer teurer, einen guten Geschmack zu haben... Mir hätten so ein paar Schüsselchen als witziges Extra gut gefallen. Ich wäre aber auch wieder raus geschlichen *ggg*. Wie schön, dass es anderen Leuten auch manchmal so geht!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Antje,

    wie schade,schnief :O( heul' wein'

    Aber weißt Du was,es gibt doch sicherlich eine Möglichkeit etwas Ähnliches selber zu gestalten.
    Ich denke da an,die kleinen Bildchen vom Poesiealbum,Schälchen in Deiner Lieblingsfarbe,Lack zum Überziehen,Backofen

    Vielleicht gibt es da ja eine Möglichkeit Erkundige Dich doch einfach mal bei VBS oder so

    Grüssle Mimi

    AntwortenLöschen