Freitag, 6. Mai 2011

...was für eine Katastrophe...


... ich liebe ja Blumen seeeeehr,
 und ich kauf mir immer Sträuße oder mach sie mir selber
und mittlerweile weiß meine Blumenfee, was ich liebe und was nicht...



...ich mag es fluffig, struppig, pastellig, rustikal, edel, Ton in Ton
usw. und es gibt ja auch so tolle Sorten...



...also hab ich mir zum Geburtstag einen schöööönen Strauß erhofft,
wie jedes Jahr, aber ich hatte ja  immer das Gefühl,
nur die Anderen bekommen die tollen Sträuße...
aber dieses Jahr sollte es ja anders werden, wie gesagt - Blumenfee weiß ja, was ich will,
DACHTE ICH !!!
und dann sollten noch Duftrosen kommen ...

 UND DANN KAM DIE " KATSTROPHE"

...hier ist sieeee.....






....ein orangener Rosenstrauß...
sie liebt orange - ich hasse orange!!!
auf dem Bild sehen sie ja noch leuchtend aus,
in Wahrheit ist das so ein dunkler, angestaubter Ton - geht gar nicht
okay, sie duften, aber das wars dann auch schon....

das Lustige war, daß sie am nächsten Morgen mit hängendem Kopf in meinen Laden kam,
mir leise gratulierte, und fragte, ob ich sie noch lieb hab !!!!
sie wußte nicht, wo meine Priorität lag, lieber duftend orange oder eben "nur" schön...

naja, bis die vewelkt sind, hab ich ja genug zu lesen,
 die ganzen Bücher gabs nämlich auch, schön oder???



...und dann hab ich bei Seelenstübchen was sehr Schönes gesehen und erlebt
sie begrüßt Ihre neuen Leser mit Namen und Link,
 ich fand das ganz toll und möchte es hiermit übernehmen, ich hoffe ,es klappt auch
also:
Ich begrüße meine neuen Leser ganz herzlich und freu mich,
das Ihr mich gefunden habt und das es Euch bei mir gefällt


... Ihr dürft mich aber auch sehr gern verlinken, :-))) ????


Liebe Grüße
Antje

Kommentare:

  1. Liebe Antje,
    auf deinem Foto sieht der Strauß eigentlich ganz hübsch aus. Aber ich kenne so etwas auch. Darum lasse ich mich in dem Punkt lieber mit einem Gutschein beschenken und gebe dann im Laden die genauen Anweisungen was ich haben möchte.
    Alles Gute dir noch nachträglich und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Strauß jetzt auch nicht besonders schön, aber es ist doch lieb, dass sie sich entschuldigt hat.
    Ich wünsche dir nachträglich alles Liebe und hoffe, dass dir die anderen Geschenke gefallen haben.

    AntwortenLöschen
  3. Bislang dachte ich immer, dass es keine Blumen gibt, die nicht schön sind. Aber der orangene Strauß gefällt mir - im Gegensatz zu den oberen Zweien - auch überhaupt nicht.
    Ärgerlich, wenn sowas ausgerechnet zum eigenen Geburtstag passiert.

    Aber Kopf hoch; morgen ist Muttertag, vielleicht wirst du da ja schon mit einem schöneren Strauß überrascht?! :)

    Von mir auch noch alles, alles Liebe zum Geburtstag, viel Gesundheit und Lebensfreude.

    PS: Ich HASSE orange auch! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Antje, ich möchte Dir noch herzlich zum Geburtstag gratulieren. Den Strauß finde ich auch nicht unbedingt schön. Ärgere dich nicht , man meint es ja nur gut.
    Viele Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Antje,
    ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und finde ihn sehr schön. Herzlich willkommen im Bloggerland und viel Spaß. Habe mich direkt als neue Leserin eingetragen.
    Ich wünsche dir eine gute Nacht. LG Petra

    AntwortenLöschen