Donnerstag, 31. März 2011

Vorher und Nachher eines Korbes


...wieder an einem Samstag kam Post von Lilleweiß - Teil 2 - Die Farbe
 und eins muß man den Beiden lassen,
schön einpacken können sie :-)))


 

 danke, Ihr zwei, ich hab mich sehr gefreut...



...so, und da mein Mann mir "VERBOTEN" hat, zu streichen
( ich würde immer alles vollkleckern und schmieren
und hinterher würde immer alles schlimmer aussehen als vorher...pah!)
hab ich mir ein anderes Opfer gesucht und GEFUNDEN!!!
 ( der Korb ist vom "Apfelbaum" gefallen!!)


und es kann losgehen, die beiden freunden sich schon mal an...
Stoffbezug raus, Farbdeckel auf, Pinsel in die Hand und los gehts
(mein Mann sitzt vorm Rechner und guckt sich Motorräder an,
 also die beste Gelegenheit für mich....


                                                      und das kam bei raus...bin total begeistert
                                                  einfach einen alten Kopfkissenbezug umgemodelt
                                                  Schild von IB vorn drauf, 2 Stunden genäht
                                                                      FERTIG...:-)))
( ...jetzt sag mir doch mal einer, wieso die Schrift so ne Seitensprünge macht, REGINE--hilf mir!!!!)







...selbst die Schleife von Lilleweiß hat ein neues Zuhause



und einen Deckel hab ich auch reingenäht, fehlt nur noch die passende Spitze,
das Körbchenn soll später in den Flur an die Wand
und Schals und Tüchern ein neues Zuhause geben, die kullern nämlich z.Z. überall rum

...übrigens hat der Korb noch ne kleine Schwester und einen großen Bruder, bin schon am Überlegen, noch einen zu machen,
es müssen ja noch die Leinen und das Geschirr vom Hund nett untergebracht werden...



und wer jetzt denkt, ich lass mich von meinem Schatzi einschüchtern, der hat sich getäuscht,
...kaum ist er zur Arbeit, ging es weiter mit den Schuhschränken und dem Spiegel. ich hätt auch noch gern den 2ten gepinselt, aber den krieg ich nicht von der Wand
und gekleckert hab ich "kaum"

Antje

Kommentare:

  1. Liebe Antje,
    der Korb ist ein Traum. Eigentlich brauche ich im Moment keine Farben - aber wenn sie so toll verpackt kommen ...... da könnte ich schon schwach werden.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Antje,
    ich bin die Jette und finde erstmal Dein Lädchen so süss!
    Mein Traum wird vielleicht auch dieses Jahr wahr mit dänischen Artikeln---ich liiiiiebe Ib Laursen ;)
    Dein Körbchen ist sowas von süß geworden...

    Ein schönes Wochenende wünsch´ich Dir ....

    Jette

    AntwortenLöschen